Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lia

Wie lange Wartezeit bis zur Op?

Ich weiß, dass mir hier niemand sagen kann, wie lange ich genau bis zu meiner Op warten muß...mich interessiert einfach, was ihr für Erfahrungen habt. Wurde die Zeit, die man euch vorher sagte eingehalten oder hat es viel länger gedauert, bis zur Operation? Oder ging es vielleicht sogar schneller?

Ich bin nämlich etwas deprimiert, dass mir heute mein Kfo erzählte, dass es bis zur Op ein dreiviertel bis ganzes Jahr dauern würde. Hatte da irgendwie eher mit gerechnet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich weiß, dass mir hier niemand sagen kann, wie lange ich genau bis zu meiner Op warten muß...mich interessiert einfach, was ihr für Erfahrungen habt. Wurde die Zeit, die man euch vorher sagte eingehalten oder hat es viel länger gedauert, bis zur Operation? Oder ging es vielleicht sogar schneller?

Ich bin nämlich etwas deprimiert, dass mir heute mein Kfo erzählte, dass es bis zur Op ein dreiviertel bis ganzes Jahr dauern würde. Hatte da irgendwie eher mit gerechnet...

ich glaub die Masse liegt bei 1-2 Jahren Vorbereitungszeit

mir wurde 1 Jahr genannt was allerdings nicht reichte

da ich beruflich auf den November festgelegt bin wurden es nun 2 Jahre was hoffentlich auch eingehalten wird;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir soll es auch ungefähr ein Jahr bis zur OP dauern.

Ob es tatsächlich so ist kann ich erst in 11 Monaten sagen.

Schneller wäre mir natürlich auch lieber gewesen ...wer läuft schon gerne 2 Jahre mit Spange rum.

Aber irgendwie wird die Zeit schon vorbei gehen und dannach kommen dann ja ganz viele Jahre mit tollem Gebiss und ohne Spange :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lia!

Endlich!!! Mein H+K Plan ist genehmigt - in nicht mal 1 1/2 Wochen! Gestern abend habe ich mit meinem KO die Termine ausgemacht. Am 10.11. werden mir dann die Separiergummis eingesetzt und am 17.11.08 bekomme ich dann die Brackets. Beim letzten Besuch wurde mir mitgeteilt, dass meine Zähne eigentlich ganz gut stehen und die OP in ca. 6 - 9 Monaten durchgeführt werden kann. Werde am Montag aber nochmal genauer fragen. Der KC sprach beim ersten Besuch etwas von einer GNE. Ich glaube aber, dass es doch nicht mehr gemacht wird, da ich ja schon die Brackets bekomme.

Ich kann dich übrigens sehr gut verstehen! Wenn man sich zur Operation durchgerungen hat, möchte man diese auch ganz ganz schnell machen lassen! Glaube aber, dass es bestimmt vielen hier im Forum so geht - auch ich kann es jetzt schon gar nicht mehr abwarten. Werde mich am Montag nochmal melden!!

Gruß Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

ich freue mich über eure schnellen Antworten. Dann ist ein Jahr wohl meistens die Regelzeit. Es ist ja auch so, dass man häufig denkt, "was dass ist jetzt schon wieder ein Jahr her?" Aber wenn man ein Jahr auf etwas warten muss, dann kommt es einem ewig vor...

Sandra -Astrid: super, dass es so schnell bei dir klappt mit der Zusage! Dann gehts ja auch bald los! Allerdings ist das Leben mit Zahnspange schon was anderes. Man fühlt sich eben etwas unattraktiver und hat das Gefühl, dass einem alle auf die Spange gucken. Ich hoffe aber, dass man sich mit der Zeit daran gewöhnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaub mir, dass geht schneller als man denkt...am anfang is zähneputzen noch ein bischen schwierig, aber das legt sich wieder. Das unangenehme ist halt, dass es jedes mal nachdem etwas an der spange verändert wird am nächsten tag wehtut...nicht schlimm^^

Bei mir hat es übrigens nur 10 monate gedauert bis ich den fixen operationstermin bekommen habe (in 2 wochen).

Kommt glaub ich auch darauf an ob du vorher schon kieferorthopädisch behandelt worden bist oder nicht.....

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir wurde auch 1 Jahr zwischen Behandlungsbeginn und OP-Termin prognostiziert. Und es sind es genau 364 Tage (ich lag also noch unter der Zeitplanung ;-) ).

Aber auch ich kann Dir nur bestätigen, dass diese Zeit ratz-fatz vorbei war. Auch jetzt verrinnen die letzten Tage bis zur OP wahnsinnig schnell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0