Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
livio100

Wie funktioniert das genau?

Hallo,

ich habe eine Frage, die Mittellinie meiner unteren Zahnreihe ist 3- 4 mm nach rechts verschoben im vergleich zu der Mittellinie meiner oberen Zahnreihe. Außer dem optischem Aspekt, könnte das der Grund für meine Probleme mit der Lippenbewegung sein.

Ist es schwierig das zu korrigieren?

und verschibt man mit der mittellinie der Zahnreihe auch den Unterkiefer mit?

Wenn das so wäre, dann denke ich würden viele meiner Probleme verschwinden!

Ich danke euch für eure Antworten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

kann man so nicht sagen, es gibt beides: mittellinienverschiebung der zahnreihe, oder eines ganzen kiefers.

dass das aber einfluss auf den lippenschluss hätte würde ich zum ersten mal hören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kann mir nicht vorstellen, dass gummibänder (du meinst die gummis die man einhängt, oder?) die kieferstellung verändern. also bei mir haben die gummis die zahnstellung verändert sonst nix.

lg janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo livio100,

bei mir sah der Unterkiefer vor der Behandlung ähnlich aus wie bei dir: die Zähne des UK waren um einem Zahn seitlich versetzt, außerdem stand der UK vor. Die Optik war für mich allerdings nicht der Grund der Behandlung, sondern dass sich durch die Kieferfehlstellung mit der Zeit ein Knacken der Gelenke eingestellt hat.

Der KFO hat dann beim ersten Termin gesagt, der Unterkiefer müsse versetzt werden. Der Chirurg war der Meinung: Unterkeifer nach hinten, Oberkiefer nach vorn. Ich habe 15 Monate zur Vorbereitung der OP eine feste Spange getragen. Vor 3 Wochen war die bimax OP. (Dazu gibt es einige Beiträge hier im Forum.)

Ob das Knacken entgültig weg ist, lässt sich jetzt noch nicht sagen, aber die Zähne sehen gut aus und die Mittellinie stimmt ;-)

Ob bei dir auch eine OP nötig ist, kann dir sicher nur ein Fachmann sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zur onformation, die Gummibänder wurden heute morgen von meinem Kieferorthopäden eingesetzt und es ist so wie ich gehofft habe. der Unterkiefer wird verschoben, das könnte die probleme die ich mit dem Mundschluss habe lösen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0