tan6884

Ohrensausen durch Zahnspange?

Hallo zusammen!

In gut 5 Wochen kommt bei mir die Zahnspange raus (nach 3Jahren Behandlung inkl. OP)

Jetzt werden nur mehr Feineinstellungen gemacht - also kleine Lücken schließen und stabilisieren.

Nun ist es seit etwa einem Monat so, dass morgens manchmal mein li Ohr

"verlegt" ist - also ich höre dann für einige Zeit nur sehr leise...

Wenn ich die Gummis dann einen halben Tag nicht einhänge, verschwindet es fast völlig...

Kann das Ohrensausen mit der KFO-Behandlung zu tun haben??

Kennt das Problem sonst noch jemand?? (Hatte vorher nie Probleme mit

meinen Ohren oder Kiefergelenken udgl.)

Lg, Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Tanja,

du solltest auf jedenfall einen HNO-Arzt aufsuchen, ihm von deiner KFO-Behandlung berichten und ihm deine Ohrenprobleme schildern. Es kann zwar sein das auch die Ohren durch die Veränderung etwas mitbekommen, aber es ist ehr unwahrscheinlich das deine Ohren erst jetzt darauf reagieren. Es ist wichtig das du abklären läßt ob mit deinen Ohren alles ok. ist.

Es kann sehr gut sein das du tatsächlich ein akutes Problem mit deinen Ohren hast, das nichts mit deinem Kiefer zu tun haben muß.

Es sind auch nicht die Ohren die auf eine Kieferbehandlung/Kieferfehlstellung reagieren, sondern die Muskulatur, und die zieht bis zu den Ohren rauf, das kann bis hin zu starken Ohrenschmerzen führen, jedoch keine akuten Entzündungen hervorrufen.

Also ab zum HNO !!!

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe dieses "Ohrensausen" auch fast jeden Morgen, aber schon seit Beginn der Behandlung. Habe mir desewegen auch nicht so Gedanken gemacht, obwohl es schon lästig sein kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo!

ich habe dieses ohrensausen auch seit 4 tagen (auch in diesem moment) es ist bei mir meist abends und dauert bis zum nächsten morgen an!:sad:

werd mich bei gelegenheit auch mal beim HNO-arzt vorstellen!könnt mir aber auch gut vorstellen dass das durch die spange kommt!

aber vielleicht hast du auch verstopfte höhrgänge.hat ich selbst auch mal und musste dan mein ohr ausspülenmit sonem komischen teil!

lg

franzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tanja,

ich habe auch ab und zu Ohrensausen, aber das liegt nicht an der Spange.

Wenn man einen niedrigen Blutdruck hat und dann phasenweise lange sitzen muss oder nicht genug isst, sackt er soweit in den Keller, dass es zu Ohrensausen kommt. Vielleicht ist das bei dir gerade auch so?

LG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden