Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Marcel_86

Nach UK vv Gummis im mund

Hi leute,

ich hab jetzt auf beiden seiten gummis im mund, die vorne am oberkiefer und hinten am unterkiefer eingeharkt sind (am bracket).

Denke mal das kennt ja jeder.

Meine frage ist, ob es normal ist, das die zähne so weh tun durch den zug der da statt findet ?

Durch den Bogen womit alle zähne halt verbunden sind übertraägt sich der zug auf die umliegenden zähne weiter. wodurch dann nicht nur die eckzähne sondern auch die schneidezähne sehr empfindlich sind.

Ich hab irgendwie angst, das durch den andauernden zug die zähne evt in ne falsche richtung bewegt werden könnten, bzw aus dem kiefer raus wandern !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Marcel,

ich bin jetzt 3,5 Wochen post OP, habe auch die Gummis drin und mir tun auch die Zähne weh. Sind wir also schon zwei ;-)

Ob die Zähne aus dem Kiefer rauswandern können, weiß ich nicht. Aber ich hatte gestern einen Kontrolltermin bei Dr. K. und er sagte, ich solle genau beobachten, was mit dem Biss passiert. Durch den Zug im hinteren Bereich des Kiefers könne sich vorn der Biss öffnen, das könne auch sehr schnell gehen. Dann müssen die Gummis sofort raus.

Ich kann dir nur raten die ganze Geschichte mit deinem KFO zu besprechen und von ihm beobachten zu lassen. Es muss nicht in jedem Fall sein, dass die Gummis ganze 6 Wochen getragen werden müssen.

Viele Grüße und wenig Schmerzen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich muss sagen das die schmerzen, wenn man die gummis einfach mal 1 1/2 tage durchträgt weg sind ;)

Man darf auch blos nciht anfangen an den zähnen rum zu drücken mit den fingern, das ist der größte fehler den man machen kann ;)

Am Montag habe ich meinen nächsten termin und werde auf jedenfall mal auf die gummis zu sprechen kommen.

Was ich übrigens auch komisch finde: Man soll den mund weiter aufbekommen, nur wenn die einem den mund mit gummis zu schnüren, kann man das irgendwie schlecht verbessern ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da bin ich auch deiner meinung marcel... wie soll sich den da der mund drauf einstellen mal wieder weiter auf zu gehn!!??

jedes mal wenn ich die gummis raus nehme mach ich mein mund so oft und weit wies geht auf!!

ich hab zum glück nur zwei stück drinnen... jeweils einen rechts und links aber selbst die beiden find ich schon sehr störend.... obwohl sie nich weh tun.. aber wenn ich allein den unterschied bei mir anhöre ob ich mit oder ohne gummis spreche!! wenn ich ehrlich bin nehm ich sie auch sehr oft raus!!

bleibt nichts anderes als zu hoffen das die zeit schnell vergeht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das lustige ist, das ich am montag nen termin habe, wo meine weißheitszähne hinten runtergeschliffen werden, in der hoffnung, das mein mund dann weiter auf geht ;)

Inzwischen geht er weniger weit auf als beim letzten termin *G*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0