Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kithara

Frage

Ich bin neu hier und weiss nicht ob ich hier richtig bin es geht um folgendes:

Ich habe ein Überbiss (sehr stark) hatte immer Zahnspange Jahre lang.Es ist zwar besser geworden aber nicht viel.Seit längerem überleg ich wegen einer OP.Jetzt hab ich hier gelesen das man ca.zw.6 monate und 1 1/2 Jahre eine fixe Zahnspange haben muss vor ein Op aber wenn diese nichts bringt was ist dann?Ich hatte ja schon welche.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Kithara,

ich hatte auch lange eine lose Spange, die "nichts gebracht" hat. Die KFO-Behandlung vor der OP dient nicht dazu, die Kieferfehlstellungb zu "heilen" - wenn das möglich wäre, wäre ja keine OP nötig.

Esgeht eher darum, die Zähne so zu stellen, dass die Zähne nach der OP möglichst gut/perfekt passen.

Es kann also sogar sein, dass sich der Biss vor der OP verschlechtert (aber hinterher dann stimmt).

Liebe Grüße, Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vielleicht hat Deine Vorbehandlung dazu geführt, dass die Kiefer sich durch eine OP schon relativ gut einstellen lassen. Am besten, Du läßt Dich von einem KFO beraten.

Nebenbei: Bei schweren Kieferfehlstellungen ist auch bei einer längeren Behandlungsdauer nicht immer ein zufriedenstellendes Ergebnis erreichbar!

Viel Glück

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

vielleicht hat Deine Vorbehandlung dazu geführt, dass die Kiefer sich durch eine OP schon relativ gut einstellen lassen. Am besten, Du läßt Dich von einem KFO beraten.

Nebenbei: Bei schweren Kieferfehlstellungen ist auch bei einer längeren Behandlungsdauer nicht immer ein zufriedenstellendes Ergebnis erreichbar!

Viel Glück

Hm - ist zwar OT, aber: auch mit einer OP nicht? Kann man das vorher abschätzen?

Liebe Grüße, Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hm - ist zwar OT, aber: auch mit einer OP nicht? Kann man das vorher abschätzen?

Liebe Grüße, Anna

Das wäre interressant.Naja ich werd mich einfach mal informieren lassen.

danke für eure Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0