Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Silvi_77

Selbstauflösende Fäden

Hallo,

meine Kiefer-OP ist jetzt fünf Wochen her. Leider haben sich meine Fäden noch immer nicht aufgelöst!!!

Wie lange dauert es, bis sich alle Fäden aufgelöst haben. Muss ich mir Sorgen machen?

Danke für die Hilfe.

Silvi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

musst dir keine Sorgen machen. Meine Fäden waren nach 7 Wochen noch nicht alle aufgelöst. Wenn sie dich stören, kannst du dir sie ein wenig kürzen lassen. Mir sind nach 5-6 Wochen die ersten Fäden rausgefallen. Ist gar nicht schlimm. Du musst keine Angst haben. Wo wurdest du denn operiert?

Liebe Grüße

Sue

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich hatte auch "selbstauflösende" Fäden drin, aber nach ca. 4 Wochen haben die mich so gestört, dass ich sie selbst rausnahm!

Gruss JS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ein paar hab ich auch selbst rausgemacht.

Einer ist ganz lang geworden, da hab ich ihn abgeschnitten und oben hat mich gejuckt, dass ich immer dran rum gezoppelt hab. Da sind schon ein paar bei rausgegangen. Das ist aber recht riskant, denn wenn die Wunde noch nicht verheilt ist und man einen falschen Faden zieht, kann sie ganz leicht wieder auf gehen, deshalb rate ich jedem davon ab!!!

Da soll man doch lieber zum Arzt gehen. Der weiß besser was man machen kann.

Bis dann

eure Sue

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab keine Fäden rausbekommen. Meine haben sich alle von selbst aufgelöst, bzw. sind rausgefallen.

Der Arzt hat gesagt, dass er sie mir kürzen könnten wenn sie mich stören aber sie lösen sich alle von selbst auf. Ich glaube, das kommt auch darauf an, wo man operiert wird.

Bis dann

Sue

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0