Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nicole

Mandelentzündung nach whz ziehen?

Hallo alle zusammen,

das meine whz rechts gezogen wurden ist jetzt 2 wochen her. Soweit ist alles ok. Fäden sind jetzt auch draussen. Und mit der geöffneten kieferhöhle gabs auch keine probleme, soweit ich weiss. Ok,hab noch immer so ein ziehen unten, aber ich denke das ist normal. War ja auch etwas kompliziert der eingriff. Und so eine kleine pocke am zahnfleisch. Ist aber, denke ich auch normal nach dem gezuppel.

Na ja, auf jeden fall habe ich jetzt seit gestern eine Mandelentzündung (glaube wenigstens, dass es eine ist. Bin ja kein fachmann.:roll: )

Allerdings ist nur die rechte geschwollen und tut weh.

Kann das mit dem eingriff zusammenhängen? Oder ist das nur schlechtes timing?:confused:

Ist nur blöd weil die andere seite auch noch dran soll, so schnell als nur eben möglich.

Also was meint ihr :confused:

Liebe Grüße und ein schönes restwochenende

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich habe auch seit meiner WHZ-Entfernung/GNE-OP Probleme mit meinen Mandeln, und zwar habe ich ständig diese ekligen Mandelsteine in meinen Mandeln. Das ist ziemlich lästig. Ich glaube aber bei mir eher, dass es daher rührt weil ich meinen Mund nicht mehr ganz schliessen kann seit der OP und meine Mandeln deshalb so viel Schmutz abfangen müssen :???:

Aber ich denke schon, dass das jeweils auch einen Einfluss auf die Mandeln haben kann, wenn so im Mund herumgewerkelt wird. Und wenns nicht die Mandeln sind, dann spriessen überall schmerzhafte Aphten.

Liebe Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nicole,

warst Du beim Arzt? Wenn nicht und wenn es bis heute nicht weg ist, dann geh hin und lass kontrollieren, was da los ist (Hausarzt oder HNO-Arzt), v.a., wenn Du auch Fieber oder stärkere Schmerzen hast.

In diesem Fall auf keinen Fall eine "Selbstbehandlung" mit Schmerzmitteln starten.

Gute Besserung, Annawake

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0