Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Zahnprinzessin

Bimax-OP steht 2009 an

Hallo ihr Lieben,

wie schon so viele vor mir geschrieben haben: es ist sooo gut, dass es euch alle gibt. Ich lese nun schon seit Monaten eure Berichte und möchte euch nun auch erzählen, was bei mir so los sein wird.

Erst einmal ganz allgemein: Ich bin 19 und habe im Herbst erfahren, dass ich eine Kieferop brauche. Erstmal war das ein Schock-ich dachte, die Schmerzen kommen von nächtlichem Knirschen und eine Schine reicht. Na ja, Pustekuchen.

Das hat mir ein KC gesagt, der mich in die Uniklinik nach Hannover geschickt hat(wohne in Bielefeld), um abklären zu lassen, was die sagen. Die konnten die Vorahnung leider nur bestätigen. Mein UK liegt sehr weit zurück, er ist zu weit links und alles steht um 1 cm nach rechts unten gekippt. Ich war ehrlich gesagt total geplättet, dass mir das in 8 Jahren kieferorthopädischer Behandlung noch nie jemand gesagt hatte.

Mittlerweile bin ich bei einer Kieferorthopädin, alle Anträge sind gestellt und im Januar kommt erstmal eine Schine, die den Oberkiefer weiten soll. Ich habe gehört, dass das ganz schön schmerzhaft sein kann, kennst sich zufällig jemand damit aus?

Dann folgt die feste Klammer und wenn alles gut läuft, ist im August/September die OP. Beide Kiefer werden gemacht, damit alles passt, die Kieferfehlstellung behoben wird und ich endlich keine Schmerzen mehr habe(ich habe dadurch auch eine extreme Muskulatur entwickelt, die schon zu 2 Bandscheibenvorfällen geführt hat, da sie nur rechts vorhanden ist:( )

Ich habe nun natürlich unendlich viele Fragen. Die wichtigste für mich ist jedoch: Wo habt ihr die besten Erfahrungen gemacht??

Es gibt einen Arzt, der in der Nähe von Bielefeld-genau: in Minden- Bimax Ops macht, aber nur unregelmäßig. Das will ich auf keinen Fall! Und von Hannover hab ich schon ein paar mal nicht sooo tolle Sachen gehört. Ich hätte die Möglichkeit, es überall machen zu lassen, da mein Freund sich auf jeden Fall die Woche frei nimmt und sich notfalls in der Stadt eine Pension sucht und meine Ma eh überall mit hinkommt. Notfalls auch nach Bayern;)

Ich hoffe, dass ihr mir ein paar-natürlich immer total subjektive-Tips geben könnt. Ich freue mich schon auf eure Antworten.

Liebe Grüße, Zahnprinzessin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

ich habe gerade eine Ober- und Unterkieferverlagerung in der MH Hannover hinter mir und kann den behandelnden Ärzten nur ein grosses Lob aussprechen. Mein KFO ist mit dem Ergebnis der Chirurgen ebenfalls sehr zufrieden.

Gruß,

4motion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0