Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mausi84

Seit heute im Club der Zahnspangenträger

Hallo zusammen,

so heute war es soweit,und ich habe mich natürlich nicht darüber gefreut, aber jetzt besitze ich auch so etwas super tolles! Ich denke die Begeisterung wird erst nach Abschluss der Behandlung kommen, zumindest hoffe ich das.

Das ganze hat ca. 2 Stunden gedauert und ich bin froh, dass das Ding jetzt im Mund ist und ich das nicht nochmal durchmachen muss. Solangsam kommen auch die ersten schmerzen auf, ich bin mal gespannt wie das mit dem Essen wird! Ich dachte das mit der GNE Appereratur ist schon schlimm, aber jetzt habe ich beides im Mund und ich fühle mich schrecklich! Habt ihr ein paar Tips für mich wie ich die Zeit überstehen kann??? Meine Bimax sowie Kinnverlagerung wird in ca. 5-9 Monaten sein.

LG und Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Mausi,

dann mal "Herzlich Willkommen im Club".

Wie geht es dir denn jetzt, kommst du schon gut zurecht mit der Spange? Und wie klappt es mit dem Essen?

LG

Minimi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Minimi,

also mit dem Essen geht es so lala, ich esse seit Freitag fast nur Suppe und alles Andere, hoffe ich zumindest, werde ich dann die nächsten Tage mal probieren. Viel schlimmer sind die Schmerzen, mein Lippen sind von innen richtig wund und es brennt unwahrscheinlich. Was mich verwundert ist, dass ich fasst normal sprechen kann....

Mausi84

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mausi, (irgendwie witzig jemanden als Mausi zu bezeichnen den man nichtmal kennt ;) )

Herzlich willkommen im "Club".

Bei mir gings mit dem Essen ab dem 6. Tag in etwa wieder, also dass ich "alles" essen konnte.

Wenn du wunde Stellen im Mund hast, kann ich dir nur empfehlen das Wachs zu benutzen, du wirst sicher eines von deinem Kfo mitbekommen haben?!

Ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber wenigstens tut es dann nicht mehr weh und die Wunden können heilen. Mundspülungen können dir helfen, dass die Wunden schneller heilen.

Ich wünsche dir alles Gute mit der Spange

Lg Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0