Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ricket

ebenfalls neu hier...

hallo!

erst sein ein paar tagen beschäftige ich mich intensiv mit dem thema, doch habe schon unglaublich viele informationen bekommen! hauptsächlich dank dieses forums. wirklich eine tolle sache!

ich bin 23, seit 1995 in kieferorthopädischer behandlung. mit nicht zufriedenstellenden ergebnissen. lose klammer, feste klammer, retainer, wieder lose klammer. und eiglt irgendwann wieder ein retainer.

nun ist mir jedoch aufgefallen das mein unterkiefer schief steht. habe daraufhin an einen offensichtlich sehr bekannten arzt drei fotos geschickt- mit der antwort, ich hätte eine rechtskonvexe gesichtsskoliose. die letzten tage habe ich nun konstant vor dem pc auf der suche nach infos verbracht. und heute einen termin für januar in der uniklinik münster gemacht.

ich bin unglaublich gespannt und nervös was die dort zu meiner "situation" sagen- brauche ich womöglich wieder eine feste klammer? oder sogar eine op?

ich hoffe, bald antworten auf diese fragen zu bekommen, bis dahin jedoch werde ich mich hier weiter fortbilden ;-)

viele grüße, ricarda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0