Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
schoki

"Nachwirkungen" der Bimax?!

hey ihr...

hatte bereits vor 4 jahren meine bimax... bin auch super zufrieden...alles bestens...

nur habe ich heute noch so ein paar "nachwirkungen"... hört sich vllt alles jetzt nich so toll an, aber sooo schlimm isses auch wieder nicht.. alles sachen, die ich gerne in kauf nehme...

zb. habe ich immer noch nicht sooo wirklich gefühl auf der linken seite der unterlippe und des kinns (is besonders eklig im winter, wenn das so kalt draußen ist.. da lauf ich immer mim schal vorm mund rum)

ist aber nicht weiter tragisch.. lässt sich gut mit leben :)

außerdem habe ich ab und zu noch mit schwellungen zu kämpfen (wetterumschwung, wenn ich zu lange geschlafen habe)

wie war das bei euch mit physiotherapie??? musstet ihr zur physiotherapie??? ich bin jetzt 4 jahre (davon 2 regelmäßig) gegangen und habe vor 3 monaten beschlossen, es ohne zu versuchen und komme soweit noch ganz gut klar... (meine muskeln spielen noch nicht soooo ganz mit, wie sie es sollen... aber es wird immer besser..

trotz alle dem bin ich sooo froh, die bimax gemacht zu haben... ich bin so zufrieden mit dem ergebnis und würde es immer wieder machen..

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi schoki,

du bekommst heutzutage noch SChwellungen?

Wenn du dich sonnen tust (Solarium?), hast du dann auch Schwellungen danach?

Hört sich ja alles nicht so prickelnd an, aber wenn du trotzdem zufrieden bist, dann ist ja prima!

Liebe Grüße, Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nee, solarium und sonnen macht mir komischerweise gar nichts...

habe heute seit langem mal wieder ausgeschlafen (11 stunden ;) musste mal sein) und heute habe ich schon wieder schwellungen. nicht extrem..aber ich merke es, ohne in den spiegel zu schauen. in 2-3 stunden sind die wieder weg...

aber manchmal frage ich mcih, woher das kommt...

bin mal gespannt, ob noch jemand anders von sowas berichten kann?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0