Nicole

Brauch mal einen Tipp. Hilfe!

Hallo an alle und ein schönes Fest gehabt zu haben,

ich habe wie gesagt ein kleines Problem. Am 2.1.09 sollen die letzten beiden Weisheitszähne gezogen werden,links. Jetzt war ich aber vor Weihnachten noch mal beimZahnarzt wegen Schmezen auf der linken Seite. Der eine Zahn (kein Whz.) machte Probleme. Die Ärztin hat den Nerv gezogen :( und meinte wenn das nicht hilf müsste eine WSR gemacht werden.

Jetzt fängt der Zahnwieder an ärger zu machen.So kurz vor der OP der WHZ.

Was soll ich jetzt machen? Wenn ich mir die WHZ ziehen lasse und dann Schmerzen bekomme ist das nicht gut,denn dann bekomme ich wieder fast 2 Wochen den Mund nicht auf.

WHZ ziehen verschieben? Auch blöd, da 2 Wochen später,also am 14.1.09 die Spange eingesetzt werden soll,oder zumindest erst mal die Brackets angeklebt.

Das hieße ja, dass sich alles wieder verschiebt,Terminmäßig.

Undzu allem Überfluss habe alle Urlaub. Geniales Timing.:evil:

Als,was meint ihr? :confused:

Ich bin echt genervt, weil ich mich schon so gefreut hatte,dass es jetzt endlich losgeht :evil:

Liebe Grüße

Nicole

Seit dem die ersten beiden WHZ raus sind tut mein Kiefer auf beiden Seiten ziemlich weh und knackt extrem. Essen kann ich immer noch richtig. Die ersten beiden kamen am 7.11.08 raus. Ist das Normal?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Tag nicole,

an deiner Stelle würde ich erstmal den schmerzenden Zahn behandeln lassen, bevor du irgendetwas anderes machst. Weisheitszähne kann man auch noch mit Spange ziehen lassen. Eilt doch sicher nicht so, kannst das ja dann machen wenn dir das besser passt.(Oder hast du dich inzwischen schon entschieden?)

Viel Glück & schnelle Erholung beim/vom WHS-Ziehen & Zahnspangeneinbau!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nelli,

ich glaube es hat sich mit den WHZ eh erstmal erledigt.Hab mir eine dicke Erkältung eingefangen. :( Mit starkem Husten geht das eh nicht. Aber du hast recht, die WHZ können ja auch mit Spange noch raus. Dürfte wohl kein Problem sein.:confused:

Rufe aber noch mal im Krankenhaus an und spreche mit dem Doc. Mal sehen was er meint.

Danke für deine Antwort.

Und einen guten Rutsch ins neue Jahr für alle!!:-D

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meh, wenn die WHZ keine große probleme machen, lass die doch erstmal drinn, aber spreche das mit deinem KFo ab,

ggf. wenn der Zahn mit der Endobehandlung raus muss, kann der durch die weissheit ersetzt werden??

Herzlichen Gruß

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chris,

die WHZ haben noch nie Probleme gemacht. Müssen aber Dringend raus.

Die können auch nichts ersetzen da die Biester komplett Waagerecht liegen und der KFO und der KFC unabhängig voneinander gesagt haben, dass das nie funktionieren würde.:(

Die müssen in 4 Teile gesägt werden.

Und die müssen noch vor dem einsetzen der Spange raus, da der KFC sonst Schwierigkeiten hätte dranzukommen.

Die untere Seite muss vom Knochen gelöst werden, wo der WHZ festgewachsen ist. :?

Na das wird ein Spass!!

Hab mir Arnica besorgt (hab ich hier irgendwo gelesen, dass das gut sein soll)

Na ja,ich denke wenn ich das erst mal hinter mir habe wird der rest ein Klacks:mrgreen:

Ich sag dann bescheid wie es gelaufen ist.

L.G.

Nicole8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch Hey,

danke und wünsche dir und auch allen anderen einen guten Rutsch viel Glück im neuen Jahr.

Bei allem was so ansteht.

L.G.

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden