Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
peterlustig

Kosten Inspire Ice im Rahmen?

Hallo,

möchte nach nunmehr einem halben Jahr Vorlauf im Januar meine kfo Behandlung starten. Ich tendiere dabei für die Variante mit den insgesamt 10 Inspire Ice Brackets im Oberkiefer.

Die Materialkosten für diese Variante liegen 400 Euro höher als die normale Variante (ohne etwas höhere Kosten für Eingliederung und Entfernung der Bracktes) Wenn man die Kosten für die bei dieser Variante entfallenden Standard Brackets wegrechnet kommt man auf einen Wert von über 50 Euro pro Inspire Ice Bracket? Ich weiß dabei mom aber nicht ob die Kfo in den Materialkosten Ersatzbracket mit eingerechnet hat. Die Ligaturen sind da aber wahr. eingerechnet.

Nun die allseits beliebte Frage. Sind die Kosten im Rahmen?

Mir geht es nicht um geringe Preisunterschiede, sondern um die Größenordnung.

Bei der Kfo bin ich zufrieden sie gefunden zu haben und möchte die Behandlung auch dort machen. Irgendjemand anderes wird immer günstiger machen können ,aber darum geht es nicht. Das Vertrauen und die nette Behandlung bezahle ich gerne mit.

Und noch eine allgemeine Frage. Warum sperren sich hier so viele Leute noch gegen die Angabe von Kosten? Was die Angabe von Kosten für die ganze Behandlung angeht verstehe ich natürlich, dass das keinen Sinn macht. Aber bei Kosten für einzelne Brackets würde das mE schon Sinn machen.

grüße Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0