DjAfterDark

Erneuter Kieferwachstum nach OP

Hallo Leute,

jetzt probiere ich es mal anderst. Hat oder hatte jemand von euch auch schon mal das Problem das er sich operieren lies und nachher der Kiefer wieder weitergewachsen ist?

Wüsste geren ob es hier auch leidensgenossen gibt und was die getan haben?

LG harry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also normalerweise wird die Operation doch erst dann durchgeführt, wenn das Wachstum vollständig abgeschlossen ist. Bei Männern ist die Wachstumsphase immer bisschen ausgedehnt und kann durchaus bis zu 23. Lebensjahr andauern (Extremfall).

Daher wird doch immer ein Röntgenbild der Hand gemacht, damit der Chirug feststellen kann ob diejenige Person noch wächst. Ist dem nicht so, kann operiert werden. Also ich denke das bei Männern die Operation erst frühsten mit 18 Jahren durchgeführt werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Harry,

wie alt war den dein Freund als er operiert wurde? Von meiner Freundinder Bruder wurde insgesamt 3x operiert da sein Kiefer nach der OP gewachsen ist und sich das alles wieder verschoben hat. Ich muss aber dazu sagen das dies schon eine ganze Zeit her ist. Er war bei der ersten OP 15 und bei der letzten 20. Nach der lezten OP hat dan alles gepasst. Aber ich nehme mal an das wenn das Kiefer noch im Wachstum ist ist eine OP nicht sinnvoll da sich dan alles wieder verschiebt.

@bana

wie schaut das denn bei den Mädchen aus mit demalter? Kannst mirdas sagen?

l.g sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie immer hast du recht Marco ;-).

Ja ich bin das selber. Ich wurde mit ende 16, anfang 17 operiert worden. und ich habe das prolem das es weiterwächst.

jetzt ist die überlegung das ich mir eine prognathie (Klasse II) vorübergehend operieren lasse und dann nachher auch wieder zur Klasse I.

@sabine:

Was hat man denn deinem kollegen gesagt wieso man Ihn so oft operiert hat. und in welchen alter war die 2te Operation. Hat er sich auch erkundigt ob es eine möglichkeit gibt den wachstum zu ermitteln bzw. zu stoppen?????

Bei Frauen ist es so das der Wachstum bis 18 im Normalfall geht. Kann aber auch bis 20 sein. Also kürzer wie bei den Männern. verdammt :-(!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja die armen Männer da dauert immer alles länger auch die Entwicklung.

Als der Bruder meiner Freundin Operiert wurde war das ungefähr vor ca. 20 Jahren. Also schon eine ganze weile her!! Er wurde deswegen Operiert weil er immer wieder eine progenie entwickelt hat. Leider! Was er mir mal erzählt hat gibt es da solche Kinnkappen welche man tragen kann. Geht aber nur wenn der Kiefer noch im wachstum ist. Da kann man ja auch nur ein nach vor wandern des Unterkiefers stoppen. Weiß aber nicht ob dies stimmt der hat mir das halt so gesagt.

Aber was da ganz genau gewesen ist hat er nicht erzählt, aber ich werde mal nachfragen weshalb genau er so oft operiert worden ist! Werde es dir dann Berichten.

l.g sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei Frauen ist der Wachstum meistens doch schon sehr früh abgeschlossen. Ich denke schon so mit 16, und bei 19 findet man dann die Extremfälle.

Also ich muss sagen, dass ich das ziemlich komisch finde, dass Harry schon so jung operiert wurde. Bei mir ist der Kiefer zwischen 17 und 19 Jahren auch noch ein bemerkbares Stück gewachsen.

Bei mir war es so, dass ich vor etwa 6 Jahren eine erfolgreich abgeschlossen KFO-Behandlung hatte und meine Zähne gut standen. Dann wurde vor 2 Jahren festgestellt, dass mein Kiefer gewachsen ist und die neue Fehlstellung nur durch KFO+OP korrigierbar ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden