Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Bibi87

Hallo Ihr!

Habe vor kurzem dieses Forum entdeckt und einige eurer Beiträge gelesen! an dieser Stelle schonmal ein Lob;-) eure (Erfahrungs-)berichte haben mir schon sehr weitergeholfen!

Nun möchte ich mich aber kurz vorstellen!

ich bin 21 Jahre alt und komme aus Münster! Bei mir steht in nächster Zeit auch eine Kieferorthopädisch/Kieferchirurgische Behandlung an! Ein Gutachter wertet zur Zeit meine Unterlagen aus!:-?

Mit 12/13 Jahren war ich damals auch schon in Kieferorthpädischer Behandlung, ich hatte eine Lose Spange, mir wurden im OK und UK jeweils 2 Backenzähne gezogen ect...mit 16 Jahren wurde mir dann gesagt, dass ich so eine "Kombibehandlung" benötige!

Hatte in den letzten monaten diesbezüglich viele Vorstellungstermine und besprechungen bei meinem Kieferorthopäden und meinem kieferchirurgen.

Nächsten Monat is es dann (hoffentlich) so weit: mein OK soll geweitet werden, meine Zahnfehlstellungen im OK und UK mit einer festen Zahnspange korrigiert werden und in ca. 1,5 Jahren folgt dann meine BIMAX-OP.

Dabei bekomme ich eine OK - Vorverlagerung und eine UK- Rückverlagerung!

Zum einen freue ich mich, dass meine Zahnfehlstellungen nun endlich begradigt werden (sind schon stärkere Fehlstellungen;-)), zum anderen habe ich aber auch angst vor der OP und den "veränderungen in meinem Gesicht"...kriege ja quasi nen neues "gesichtsprofil" ;-)

Wie war das bei euch? Wie lange dauert es nach der OP, bis ich wieder richtig kauen kann? Wie ist das mit den schmerzen?

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0