Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
woodstock

Erfahrung GNE

Was verändert sich eigentlich genau durch eine GNE?

Dass mehr Platz im Kiefer entsteht ist klar, aber tritt der obere Zahnbogen dadurch auch weiter hervor?

Bei mir wurde nämlich bereits eine OK-Vorverlagerung durchgeführt, aber ich finde, dass der Oberkiefer immer noch so "unterentwickelt" wirkt.

Könnte eine GNE eine Verbesserung bewirken?

Und muss man danach eigentlich eine feste Zahnspange tragen? Oder kann man auch eine Herausnehmmbare verwenden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Durch die GNE wird der Kiefer einfach breiter und Du hast mehr Platz für die Zähne. Die Zähne lassen sich dann besser ausformen und man kann eine schöne runde Kurve herstellen, was bei Engstand schwieriger ist.

Je nachdem wieviel mm der Kiefer aufgedehnt wird muss der KFO entscheiden, ob sich die Lücken mit einer losen oder nur mit einer festen Spange schließen lassen. Außerdem wird es darauf ankommen ob noch weitere Drehbewegungen nötig sind.

Da musst Du mal zum KFO gehen und fragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also je nachdem wie eng dein OK ist, kann es schon durchaus vorkommen, dass du durch eine GNE ein breiteres und prägnanteres Lächeln hast. ABer 4 Monate etwas am Gaumen kleben zu haben habe ich nicht als so ganz angenehm empfunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0