Zerato

Wund im Mund

Hallo,

Ich trage seit Sommer letzten Jahres eine Zahnspange. Hat am anfang auch Beschwerden gemacht, und war ziemlich ungewohnt...naja nach der Zeit wurde es besser...

Ok seit 2 Tagen habe ich nun alle Brackets bzw Metallringe bekommen, also ist jeder Zahn jetzt ausgestattet. Nun hab ich jetzt überall Wunden und Risse im Mundschleimhaut, das ist voll schlimm und schmerzt, bisschen geblutet hats auch. Schmerzen beim Kauen ist minimal, nur eben, dass es ziemlich rau ist und die Schleimhaut total kratzt und beschädigt :( Sowas ist kaum auszuhalten, bei jeder Mundbewegung >.<

Soll ich die Metallringe (also die hinteren) raustun lassen oder kann man was dagegen machen...so kann das ned mehr weitergehen =(

Bei mir wurden ausserdem 4 Zähne gezogen, wegen platzmangel, aber schon Jahr her....

Ich werd noch wahnsinnig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Wie gute kann ich Dich verstehen! Aufgeriebene Stellen, man beißt sich ständig, und es schmerzt – das nervt.

Ich selbst bin diesen nervenden Stellen mit Wachs zu leibe gerückt. Hast du bestimmt bekommen. Probiere es aus.

Mir hat man gesagt das die Schleimhaut eine weile braucht bis sie sich daran gewöhnt und so eine Art „Schutzschicht“ aufgebaut hat. Soll heiße die gewöhnt sich daran.

Geb Dir noch etwas Zeit, bei mir war nach zwei Wochen alles erträglich.

Wünsch Dir alles Gute.

VG Sumi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde dir auch den Wachs emfehlen und für die wunden stellen Kamistadgel.Da betäubt die wunden stellen undhilft das es schneller ausheilt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oja das kenn ich auch nur zu gut! als ich meine spange bekam hab ich ab dem zweiten tag meine ganze zahnspange mit wachs bedeckt .. ich war sogar noch mal mein kfo und hab nachgefragt ob das normal ist, brauchte ja auch wieder nachschub, da ich alles innerhalb von 2 zweiten verbraucht hatte, ich hatte aber auch noch silikon bekommen und das war sehr gut, nach ca. einer woche waren offene wunden und alles wieder verheilt! also keine sorgen, es wird besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oh ja Wachs hilft wirklich dagegen, doch meine Schachtel Wachs ist leider schon seit Monaten alle :(

Kannst Dir keine neue besorgen - ist dein KFO geizig damit?;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu

also ohne wachs wäre ich jetzta uc aufgeschmiessen so kaputt wie mein mund ist von innen :( besonders morgens :( aber das wachs kriegt man tatsächlich gratis :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Er verlangt Geld dafür...

Aha, ist mir neu das es was kostet. Was ist besser - Schmerzen oder doch ein wenig was für Wachs ausgeben? Frag doch mal deinen ZA, evtl. kann der ja was für Dich kostenfrei besorgen.

VG Sumi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oder jemand schickt dir ein carepacket, ich bin mir sicher, dass hier tausend leute im forum tausend wachspackungen rumfliegen haben. ;)

(ich leider nicht, ich bin ja erst anfängerin und konnte daher noch nicht zuviel ansammeln.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aha, ist mir neu das es was kostet. Was ist besser - Schmerzen oder doch ein wenig was für Wachs ausgeben? Frag doch mal deinen ZA, evtl. kann der ja was für Dich kostenfrei besorgen.

VG Sumi

Lol , wieso sollte es etwas kosten ich zahle da ja auch nix für..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden