berti

Wie putzt man am besten mit einer Gaumenspange?

Hey,

da ich eine Gaumenspange habe (so ein Hyrax-Gerät), habe ich derzeit ziemliche Probleme beim Zähneputzen, und zwar auf der Innenseite meines Oberkiefers, dort wo die Verbindungen zwischen Hyrax-Gerät und den Zähnen sind. Ich komme da mit der Zahnbürste nicht wirklich an die Zähne ran, weil ich dauernd auf diese Verbindungen stoße bzw. weil diese Verbindungen davor sind.

Wie löst ihr dieses Putzproblem bei einer Gaumenspange?

LG

berti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hmm ich hab da auch son draht am baumen.. ich benutze ne elektro zahnbürste.. und mundspülung.. das müsste dafür eigentlich reichen denke ich.. oder macht das wer anders??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verwende eh auch eine elektrische Zahnbürste, aber ich komm leider trotzdem nicht so richtig an die Stellen ran, wo diese Verbindungen der GNE-Apparatur davor sind. Ich hab den Eindruck, dass ich da nur diese Verbindungen putze, aber nicht die Zähne...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

achso ich habe keine GNE apparatur.. musste ma schauen bei meiner zahnspangengeschichte da habe ich nen foto von meiner apparatur..

bei dir ist das ja anders du hast glaub ich auch mehr bänder.. da weiss ich nicht wie das ist.. ich hoffe wer kann dir weiter helfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Berti

Ich als ehemaliger Träger einer GNE-Spange würde dir zu Interdental-Bürsten raten (die gehören ja eh zu jedem Spangen-Träger :mrgreen: - zumindest sollten sie es *ggg*). Zudem habe ich an meiner Ultraschall-Zahnbürste einen "Ein-Büschen-Aufsatz" mit dem ich auch gut dazwischen kam. Ich vermute mal dass du den Draht meinst, der vor dem Zahn meinst, der zwischen den 2 Zähnen mit den Bändern ist ?!?

Was auch gut geholfen hat, ist eine Munddusche, damit habe ich fast alles wegbekommen ...

Viel Erfolg weiterhin !

VG

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zudem habe ich an meiner Ultraschall-Zahnbürste einen "Ein-Büschen-Aufsatz" mit dem ich auch gut dazwischen kam.

Ich hab auch eine Ultraschallzahnbürste, aber dass es dafür auch so einen "Ein-Büschen-Aufsatz" gibt, habe ich nicht gewusst. Ich hab ganz normale Aufsätze. Gibt's diese Ein-Büschen-Aufsätze auch für die Philips Sonicare?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden