Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sunabozu

Immer noch Probleme mit der Nase?!?

Hallo an alle,

habe eine Frage.

OP ist schon über ein viertel Jahr her und trotzdem kommt aus meiner Nase immer noch komisch riechende Flüssigkeit.

Kennt das jemand von euch? Kann das noch an der offenen Kieferhöhle liegen oder sollte die Nase "einwandfrei" sein bzw. die Kieferhöhle?

Danke schon mal für die Antworten.

lg

Sunabozu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hola,

ich glaube nicht, dass das 3 Monate nach der OP normal ist. Ich denke, Du solltest zum Kieferchirurgen oder zumindest zum KFO gehen und nachschauen lassen, was da los ist (das bringt Dir wahrscheinlich mehr als Ferndiagnosen).

LG, Annawake

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo an alle,

habe eine Frage.

OP ist schon über ein viertel Jahr her und trotzdem kommt aus meiner Nase immer noch komisch riechende Flüssigkeit.

Sunabozu

ich kenne das *aufzeig*

hatte ich nach meiner Nasen-OP auch - so etwas nennt man tatsächlich "Stinknase".

Hol dir aus der Apotheke Nasenspray mit Meerwasser, und benutze es regelmässig, dann gibt sich das wieder.

In der Nase haben sich Bakterien gebildet (daher auch der Geruch), die rausgespült werden müssen.

Ist aber ganz normal, kann passieren.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist es so das meine Nasenseite wo der Tubus während der OP drin war noch etwas taub ist bzw beim berühren leicht schmerzt. Meine OP ist fast 4 Wochen her. Mir sagt mein KFO - das gibt sich noch ...

... na hoffentlich ... :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für eure Antworten.

Das bei einer Nasen-OP im Nachhinein noch Probleme mit der Nase vorhanden sind ist ja nichts erstaunliches. Aber ich wurde ja am Kiefer operiert...

Ist echt seltsam. Mal sehen wie lange das noch so gehen soll.

Ich wünsche jedem noch Leidenden gute Besserung und einen schnellen Heilungserfolg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0