Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
karo25

wollte mich auch mal vorstellen

hallo ihr lieben,

hab vor ein paar tagen diese seite gefunden,und schon etwas mitgelesen,

wollte mich kurz vorstellen und hoffe das ihr mich gut aufnehmt und ich bei euch bleiben darf....#

also bin die karo 26 jahre alt,und trage seit dem 15.10.2008 wieder eine feste zahnspange....

habe normale brakets drin mit 20er bogen oben und unten,

mein KFO ist sich noch nicht sicher aber er hat am anfang was von einer unterkiefervorverlagerung gesprochen bzw in sich gemurmelt konnte ihn noch nicht fragen was er da genau machen möchte und ob er überhaupt macht....leider spricht er sehr wenig!!bin nicht so zufrieder ist aber im umkreis von 30 km der einzige und da ich beruflich sehr eingespannt bin,hatte ich keine anderre wahl...

werde ihn bei dem nächsten besuch fragen....

ich hatte vor 10 jahren schon mal für 6 jahre eine spange,hab die behnadlung damals gut abgeschlossen und der arzt meinte das alles gut ist und sich nix mehr verschiebt,naja 1/2 jahr später hatte ich genau die gleiche fehlstellung wieder und noch schlimmer hab dann erstmal die sch...voll gehabt..und nix mehr unternommen...

jetzt vor 2 jahren hab ich mich durchgerungen...es nochmal zu machen,hat aber leider wegen der kk solang gedauert das ich endlich starten konnt hab dann im september das ok bekommen und gleich einen termin gemacht...

nun hab ich euch gefunden und hoffe könnt mich etwas aufklären und aufheitern.....

es wäre meine erste op,und hab da riesig schiss davor,der kiefer wird ja gebrochen und dann wieder zusammen gespackst grausige vorstellung....

denke das man ja dann kaum bzw gar nix essen kann!!stell mir das schlimm vor was kommt da auf mich zu??und die schmerzen???

so hoffe hab euch nicht gelangweilt und darf bei euch bleiben....

freu mich auf eure antworten,

wollte von mir auch noch ein paar bilder einstellen wo kann ich das machen und wie funktioniert das???

also danke im vorraus und bis dann

eure

karo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo und ~~~Herzlich Willkommen~~~ klar kannste hier bleiben +grins+ denke da hat keiner was dagegen :-D

Ich kann dir leider nicht´s zu der OP sagen, weil ich die auch noch vor mir habe BIMAX-OP und habe erst seit 4 Wochen meine Spange.

Du bist leider nicht so zufrieden mit deinem KFO das er der einzigste in deiner nähe ist ist "ja" auch doof. :|

Ist es denn der selbe bei dem du auch die 6 Jahre in Behandlung warst ?

6 Jahre ist aber auch ne lange lange Zeit und das du jetzt wieder von vorne Anfangen musst, ist bestimmt auch nicht gerade doll.

Ich wünsche dir viel Erfolg !

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo diana,

danke für deinen schnelle antwort....

ja die ersten 6 jahre waren kein pappenstiel hab 7 verschiedene spangentypen gehabt bis zum schluß dann die feste kam und da auch nur schmerzen.....

und aufgescheuerte mundschleimhaut und nur schmerzen war net so toll naja.....

nein bin umgezogen und er ist hier der einzigste leider.....

die anderre war auch nicht so toll weis nicht hab mit meinen KFO net so ein glück glaub ich......

ja und nochmal neuanfangen da hat es mir auch gegraut davor.... dachte ird genausoschlimm wie damals... und nun steck ich es einfacher weg weiß nicht woran es liegt...das ich älter und verständige bin???keine ahnung...

er macht aber immer nur eine seite zum nachstellen entweder nur oben oder nur unten....und das ist um einiges schmerzfreier.....von daher besser!!!!

danke das ich bei euch bleiben darf...

hab am 18.wieder termin und werd ihn da mal ausquetschen....mal sehen was er sagt.....

so ihr lieben freu ich auf antworten meld mich wieder eure karo und danke

seid das einzige forum wo ich gefunden habe zum thema KFO wo man sich austauschen kann.....

liebe grüße

eure

karo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0