Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Hasentier

WHZ Entfernung wann nach UK-VV

Hallo,

bei mir ist es etwas anders als im Regelfall. 6 Monate vor meiner UK-VV wurde ein WHZ unten entfernt. Der zweite untere WHZ wurde auf Grund eines fehlenden Backzahnes nach vorne gezogen. Die beiden oberen blieben drin, da sie nicht störten. Das ist nun anders, denn durch die Vorverlagerung drückt sich ein WHZ nun ins untere Weichteilgewebe. Sollte ich auf den Knochen beißen würde dass lt. KFC ziemlich problematisch. Die UK-VV ist nun 5 Wochen her und ich habe bisher auch keine Beschwerden beim Essen gehabt, lag auch am Taubheitsgefühl. Das schwindet nun mehr und mehr und ich habe das Gefühl dass der WHZ schnellst möglich raus sollte. Mein KFC meint dass machen wir rdann mit der Plattenentfernung. Aber ich bin mir nicht sicher ob das so lange wraten kann. Abschleifen? Oder wann kann man frühstens nen WHZ nach der OP ziehen???

LG, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Da es bis 5 Wochen post Dysgnathie-OP durch den traumatischen Einbiss eines oberen Weisheitszahns in den retromolaren Bereich einer Unterkieferseite und dadurch in Nähe der Schnittführung nicht zu Wundheilungsstörungen gekommen ist, ist nun auch keine Eile mit der Entfernung des Zahns gegeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0