Rainer

Kurz zur Bilderdokumentation

moin zusammen,

kaum ist dieses subforum eröffnet, stellen sich schon die ersten leute vor - fantastisch :) macht bitte weiter so, denn die ganze geschichte lebt von euren beiträgen.

kurz zu den fotographischen dokumentationen: es gibt in der kieferorthopädie ein paar standardisierte aufnahmen, die ich kurz erläutern will. wäre cool, wenn ihr euch ein bissken an diesem schema orientieren könntet, um die beurteilung der bilder zu erleichtern. here we go:

aufnahmen des gesamten gesichtes:

- Enface-Bild: eben von frontal draufgehalten, mit geradem blick in die kamera. dabei sollte vom scheitel bis zur kinnspitze alles draufsein, um die gesichtsproportionen beurteilen zu können

- Profil-Aufnahme: ein bild exakt von der seite (besser noch von beiden seiten); hier lässt sich der profilverlauf beurteilen

aufnahmen der zähne:

idealerweise werden hier haken in die lippen eingesetzt, um die weichteile von den zähnen abzuhalten. hier hätten wir:

- situation frontal bei geschlossenen zahnreihen

- situationen beidseitig, mit in die wange eingelegtem spiegel; zur beurteilung der saggitalen situation der zähne zueinander

- aufsicht der zahnbögen, widerrum über einen in die mundhöhle eingelegten spiegel fotographiert

ich werde die tage hier noch beispielhafte bilder einstellen, damit ihr wisst, was ich eigentlich damit meine.

mir ist natürlich klar, dass sich diese ganzen haken-spiegel-bilder nicht daheim machen lassen, schon alleine, weil man mehrere hände dazu braucht. wenn ihr die bilder aber bei eurem kfo machen lasst (oder diese von ihm bekommt, denn in regelmäßigen abschnitten wird er sowieso welche von euch machen), habt ihr jetzt nen kleinen anhaltspunkt, auf was wir so scharf sind ;)

achja, röntgenaufnahmen sind natürlich auch immer gold wert - viele kieferorthopäden röntgen mittlerweile digital, sodass eine weitergabe der bilder auf 'ner diskette oder so eigentlich problemlos möglich sein sollte. standardaufnahmen sind hier die panoramaschichtaufnahme (opg) und das fernröntgenseitenbild (frs). so, dann lasst es ma krachen, wir freuen uns auf viele neue bilder ;)

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

also ich bin erst seit kurzem hier

und hab mir aber trotzdem fest vorgenommen hier Bilder zu veröffentlichen, sobald ich von meinem KFO die Unterlagen bekomm

aber das was du da alles gern hättest hört sich kompliziert an :-)

zeig uns doch bitte erst mal was du gerne sehen möchtest, vielleicht können wir es ja zumindest teilweise erfüllen

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich bin erst seit kurzem hier

und hab mir aber trotzdem fest vorgenommen hier Bilder zu veröffentlichen, sobald ich von meinem KFO die Unterlagen bekomm

aber das was du da alles gern hättest hört sich kompliziert an :-)

zeig uns doch bitte erst mal was du gerne sehen möchtest, vielleicht können wir es ja zumindest teilweise erfüllen

der meinung bin ich auch ;-)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kamera kann man ja auch dem Partner in die Hand drücken. Wenn er/sie kein(e) blinde® Grobmotoriker(in) ist, wird's wohl halbwegs für einige Fotos langen. Statt Haken die Zeigefinger nehmen klappt auch. Nur der fehlende Spiegel... hmm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da mein kfo die bilder digital hat, hab ich mal gefragt, ob ich eine kopie mitnehmen dürfte. durfte ich. mach aber auch immer selber zwischendurch fotos, damit ich die veränderungen dokumentieren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe um die Bilder gebeten. Die wurden mir dann alle per Email zugschickt.

Zusätzlich dazu mache ich eigentlich jede Woche donnerstags oder freitags selbst noch Bilder: UK, OK, Frontansicht (also mit zusammenbeißen) und Frontansicht offen (so dass man auch alles schön sieht) :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallihallo,

bin neu hier und bin echt froh dass ich dieses Forum gefunden habe. Bezüglich der Foto-Dokumentation habe ich mir fest vorgenommen, jeden Monat welche zu machen. Habs schon mal probiert und war echt schwierig. Hab auch meinem Freund die Kamera in die Hand gedrückt, aber der ist leider fotografisch nicht so bewandert. XD Ich weiß aber genau welche Fotos du gerne hättest, da meine KFO letztens genau diese Fotos von mir gemacht hat.

Ich werde trotzdem nochmal versuchen selbst einige gute Fotos hinzubekommen, dann werde ich sie auf jeden Fall reinstellen! :grin: Ich bin ja erst am Anfang, habe beine Zahnspange noch nicht … Aber ich werde versuchen meine Erfahrungen und meine Veränderungen so gut es geht mit dem Forum hier zu teilen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde auch das man mit fotos auch die eigene situation besser darstellen kann, erst recht wenn man seine story erzählt. und auch ich gehöre zu denen die sich fest vorgenommen haben welche reinzustellen :D

ihr seid doch bestimmt ganz scharf auf meine fotos hehe :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@limes:

 

Vorher-Nacher-Bilder von Mitgliedern des Forums. ACHTUNG: Passwort bei Marco oder Ronon via PM, allerdings erst NACH kurzer Vorstellung im Forum (siehe Forenregeln)!

 

Beste Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden