Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
themba

themba und die bespangten zähnchen...

hallo8)

vor einiger zeit hatte ich mich schon mal kurz vorgestellt...bin 28 jahre alt und seit donnerstag gehöre ich mit ok=incognito und uk=damon3 zum club wohl dazu!

bei mir ist alles bisher sehr problemlos verlaufen- bei mir geht es auch "nur" um die behebung eines (schon recht ausgeprägten) engstandes vorallem der frontzähne im uk und um die aufrichtung derselben im ok.

op ist nicht notwendig, tief- und deckbiss vorhanden aber bis auf einen beginnenden leichten sprachfehler hielten sich die problemchen zum glück wirklich in grenzen! nun kann ich also immer schön bericht erstatten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

update nr. uno: das letzte bracket im unterkiefer hing gestern nur noch lose herum und musste wieder angeklebt werden. nicht schlimmes also weiterhin:-)

obwohl mein besuch beim kfo anlass dafür war, schon nach 6 tagen mit spange noch 2 zusätzliche federn zwischen die frontzähne im uk zu bauen...trotzdem: zur zeit alles sehr erträglich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nun, etliche monate später, gegen ende meiner behandlung kann ich mich ja noch mal melden:-)

meine zähnchen stehen schon fast in reih und glied und es gibt nur noch ein paar kleinigkeiten zu korrigieren. bis auf ein paar lose brackets im unterkiefer ab und an- bisher keine bösen überraschungen erlebt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0