Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chy20

Bimax + Kinnplastik Marienhospital

so.... der 3 tage post op und die schwellung hat wohl ihren höhepunkt erreicht. suppe schlürfen klappt aus der schnabeltasse, ansonsten bn ich noch sehr fertig.

ich bin heilfroh das ich die ersten tage überstanden hab denn sie waren - für mich - echt die hölle.. das allgemeinbefinden ist einfach im ganz ganz unten.

wer sagt die bimax ist n spaziergang oder "harmlos" (wie mein kfo es immer uz sagen pflegt) es entweder ein verdammt harter kerl oder einfach ein spinner.

aufjedenfall ist bei mir alles super verlaufen ausser dass die nasescheidenwand gleich noch etwas begradigt werden musste da der beatmungschlauch sonst nich hätte durchgepasst.

"problem" ist nur, das mein unterkiefer noch nicht in den am OK verdrahteten Splint beisst - das soll sich anscheinend noch ändern- hat da jemand erfahrungen mit gemacht? habe nämlich etwas angst deswegen, vor allem da der UK optisch sehr weit hinter dem OK steht... sehr seltsam

also: 3 geteilter OK, UK + OK hochsetzen und schwenken + Kinnplastik + Nasenscheidewand (aber nur ein ganz kleiner eingriff)

ich weiss der text ist sehr verpeilt aber ich fühl mich auch und hatte nur mal das bedürfniss ein paar sachen los zu werden.

gr´üße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Glückwunsch zur überstandenen OP! Bist du denn schon wieder zu Hause? Kann ich gut nachvollziehen, dass du noch fertig bist, also ich hätte 3 Tage post-OP keinen sinnvolleren Text zusammenbringen können... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wer sagt die bimax ist n spaziergang oder "harmlos" (wie mein kfo es immer uz sagen pflegt) es entweder ein verdammt harter kerl oder einfach ein spinner.

oder bei ihm war es einfach nicht so furchtbar schlimm:mrgreen:

ich hatte da auch weniger Probleme, allerdings wurde mein OK nur zweigeteilt

"problem" ist nur, das mein unterkiefer noch nicht in den am OK verdrahteten Splint beisst - das soll sich anscheinend noch ändern- hat da jemand erfahrungen mit gemacht? habe nämlich etwas angst deswegen, vor allem da der UK optisch sehr weit hinter dem OK steht... sehr seltsam

also: 3 geteilter OK, UK + OK hochsetzen und schwenken + Kinnplastik + Nasenscheidewand (aber nur ein ganz kleiner eingriff)

Serkan hatte das wohl auch

er hatte wenig später aber ein Problem mit einer Entzündung wo sie ihm dann die Kiefer mit Gummis recht dicht verspannten

danach war dies wohl besser

kannst ihn ja mal direkt anschreiben und fragen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die gabs schon, aber es kam so wenig feedback da hab ich die bilder wieder gelöscht, waren wohl eher uninteressant ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

was wurd genau gemacht bei dir? UK-RV Und OK-VV ? Kinn vergrößert oder verkleinert? und um wieviel mm?

Is echt krass dass alles bei dir aufeinmal gemacht wurde. Die Op hat bestimmt lange gedauert.

Besten Gruß

Raf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm.. wenn ich micht nicht irre: OK hochverlagert,seitlich geschwenkt und etwas nach vorne. UK auch etwas nach vorne + eine kinn vergrößerung? Ein keil wurde dem kinn entnommen und vorne angebracht, dadurch hat sich die länge verringert und geht nun weiter nach vorne. super sache..., ich glaub ohne die kinnplastik wär ich nur halb sozufrieden gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, da wurde aber wirklich viel auf einmal bei dir gemacht. Tapferer Junge;-)

Gute Besserung und übrigens, schade dass du deine Bilder gelöscht hast..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0