Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Silversmile86

Vorstellung

Auf anraten meiner Freundin (Nick: Zahnprinzessin) habe ich mich nun auch endlich hier angemeldet.

Ich heiße Dennis, bin 22 Jahre alt und habe seit ca. 2 Monaten eine feste Zahnspange mit Damon-Brakets.

Ich hatte zwar bereits vor 8 Jahren eine lose Zahnspange- jedoch hat sich das Bild in meinem Mund durch die Weisheitszähne über die Jahre (sollten mit 16 schon raus) sehr verschlechtert.

Da dies ein mehr oder weniger schleichender Prozess war,

habe es lange Zeit selbst leider gar nicht wirklich bemerkt- bis ich liebevoll darauf angesprochen wurde (Danke Schatz :122: ) und es mir kurze Zeit später auf Fotos so richtig bewusst geworden ist.

Naja nun hoffe ich auf einen schnellen Abschluss der Behandlung und dass ich bald wieder in einen Apfel beißen kann, ohne Ihn vorher in Stücke schneiden zu müssen. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Auf jeden Fall! Heute tun mir die Zähne auch schon nicht mehr sooo doll weh. Habe das erste Mal seit einer Woche mit den Schneidezähnen "abgebissen"(alle mit einer Unterkiefer-zu-weit-hinten-Fehlstellung wissen, dass das nicht möglich ist). War ganz ok. Habt ihr eigentlich auch so einen Bogen, den ihr über der Klammer im OK einsetzt? Der nervt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Schneidezähnen kenn ich nur zu gut ... :-x

Aber bald sollte das ja kein Problem mehr darstellen ! :lol: *freu*

Nee, also ich hab keinen Bogen den ich zusätzlich einsetzen muss. Hab ich auch noch nie gehört. Was soll der denn bewirken?

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Kieferorthopädin meinte, dass es dann schneller geht und der Oberkiefer breiter wird-der ist nämlich zu schmal, aber nicht so schlimm, als dass ich GNE gebraucht hätte. Ich hab es hier auch noch nie gelesen-darum bin ich auch etwas skeptisch, ob es hilft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ah ok.. meine kiefer sind auch beide zu eng. hab alle 4er gezogen bekommen und im ok hatte ich für ca. 3 monate so einen bügel unterm gaumen. gibt wohl mehrere varianten, die kiefer zu erweitern...

das wird schon helfen, dein ko weiß sicher was er tut !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab auch nur so ne quadhelix fürn gaumen..

sehr nervend.. kann ich nur sagen.. aber watt solls.. das leben geht weiterrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0