Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
madison0431

Blutspende?

Hallo Forum-User,

habe mich jetzt kürzlich gefragt, wieso manche vor ihrer OP eine Blutspende abgeben können/müssen und bei Anderen ( z. B. wie mich ) dies vom Kfc nicht gefordert wird. Mein Kfc begründete dies mit dem Hämaglobinwert (oder so) der sich bei Verwendung von Eigenblutspenden zu sehr erhöhen würde. ( Hoffe ich habe das jetzt richtig wieder gegeben).

Habt ihr vllt. nähere Infos darüber.

Verstehe nämlich nicht so viel von medizinischen Dingen.

Gruß

Madison

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Mein KFC wollte eine Eigenblutspende, da ein erhöhter Blutverlust bei der OP zu erwarten war.

Der Chefarzt im Labor hatte dies abgelehnt, da eine Eigenblutspende frühestens 6 Wochen vor der OP gemacht werden kann und der Körper bis dahin das Blut nicht nachbilden kann - man würde sozusagen mit einem schlechteren Blutbild in die OP gehen.

Man hat mir damals vorgeschlagen, einen nahen Verwandten Blut spenden zu lassen.

Liebe Grüße

Shia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich kann nur die Aussage von meiner Vorgängerin wiederholen: mir haben mehrere Chirurgen gesagt, daß man nicht so kurz vor der OP so viel Blut "verlieren" sollte, weil man dann geschwächt in die OP hineingeht. Außerdem würde die Regeneration deutlich länger dauern.

Und das Totschlagargument war für mich, daß sie (unabhängig voneinander) sagten, daß keiner garantieren kann, daß man wirklich das eigene Blut bekommt.

Also habe ich auf die Eigenblutspende verzichtet und habe die OP sehr gut überstanden und war danach sehr, sehr schnell wieder auf den Beinen.

Viele Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0