Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jacky 67

Wieder ein Schritt weiter!

Bei mir geht es in die nächste Phase!:P

Am Dienstag war ich im AKH dort wurde ich von meiner operierenden Ärztin begutachtet.

Leider ist sie mit meinem mitgebrachten MR sehr unzufrieden, sie meint, dass ich alles negative hätte was nur ginge. Mein linkes Kiefergelenk ist so gut wie nicht mehr vorhanden, sie möchte einen Kiefergelenkspezialisten hinzu ziehen und ihn um Rat zu fragen. Am Freitag erfahre ich ob sie jetzt eine Bimax macht, oder nur das UK vorgelagert wird. Sie meint nämlich, dass meine Knochen durch die Beanspruchung der a symmetrischen Lage sehr dünn seien. Aber ich habe zumindest meinen OP-Termin erhalten! Am 29.7 soll es soweit sein.:shock: Ich habe dann bis September Zeit um mich wieder zu erholen! Denke ( hoffe! ) das reicht! Ob meine Schmerzen im Kiefer nach der OP weg sind, kann sie mir nicht versprechen. Außerdem möchte sie auf jeden Fall eine Kinnverlängerung machen! Mensch hab ich ANGST vor dem allen!!!!!!!!! :-( Ich habe meine Ärztin gefragt, ob der Mund komplett mit Gummis zugemacht wird ( habe ich in dem Forum schon gelesen! ) denn ich habe riesige Sorge, dass ich am erbrochenen ersticke nachdem ich ja nicht richtig sprechen kann! Aber sie hat mich beruhigt und gesagt, dass ich nur hinten bei den Backenzähnen Gummis bekomme und ein bisschen reden kann, Naja mal sehen! Mir wird nämlich nach jeder Narkose sau schlecht und ich muss mich einige Tage übergeben bis sich mein Magen beruhigt hat.

Nach meiner Ärztin wartete das Röntgen auf mich um zu sehen was sich in der "Spangenzeit" verändert hat. Danach zum KFO dort wurde ich oben und unten neu bespannt. Das zieht auf den Zähnen! Danach gibts einige Tage nur weiches! Geht es euch danach auch so? Kann von nichts abbeißen, muss mir alles Mundgerecht herrichten! Im Mai bekomme ich angesichts der bevorstehenden OP einen festen Draht innen in den Gaumen, neuen Abdruck und dann das ok von meinem KFO. Zwei Wochen später habe ich den Termin beim Kiefergelenkspezialisten. Aber meine Ärztin und mein KFO sind wahnsinnig nett und strahlen Sicherheit aus, ich denke dass ich in guten Händen bin!!:P Aber das blöde Gefühl im Bauch bleibt! Sorry, habe heute viel von meinem Frust nieder geschrieben. Aber mir war danach!!!!:oops: Neue Bilder gibts im entsprechendem Forum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0