Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Becci91

Bevorstehende OP im Mai !

Hallo,

also ich werde Ende Mai operiert, da ich eine "Oberkieferrücklage" habe und deswegen mein Unterkiefer zu weit vorne steht...

Natürlich habe ich totale Panik davor, weil es mir jetzt zu schnell geht :sad: ...

Ich trage jetzt seit einem Jahr eine Zahnspange, die aber ja dann bald endlich rauskommt..

Letztes Jahr wurde mir schonmal grob erklärt wie es ablaufen wird...

Mein Kieferchirug meinte, dass es eine sehr blutige Angelegenheit wird und mir beide Kiefer gebrochen werden (!?) :-(

Ich habe mir hier mal ein paar Beiträge durchgelesen und habe festgestellt, dass ich keinen gefunden habe, der lange im KH war...

ich muss insgesamt 10 Tage dort bleiben und bekomme aufjedenfall eine Magensonde...

Mir wurde gesagt, dass ich auch den ersten Tag glaub ich auf Intensiv liege und nicht reden kann...

Wieso kommt mir das bei mir so heftig vor??

Habe echt Angst davor...

Hatte einer sowas schon oder auch noch vor sich?

Bitte meldet euch !!

LG Becci

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

nur keine Panik.

Das kommt Dir so schlimm vor, weil Du es dir nicht vorstellen kannst (und eigentlich auch nicht willst).

Jeder Arzt hat seine Methode der Post-OP Behandlung, von daher, fühle Dich in guten Händen und warte die OP ab. Vor der OP wirst DU nochmal aufgeklärt im Krankenhaus.

Ob Du 7 oder 10 Tage bleiben musst, hängt vom Umfang und davon ab, wie Du auf die OP ansprichst (Schwellen, Blutungen).

Das ist bei jedem anders.

Nach der OP wirst Du die SPange noch ca. 6-12 Monate tragen dürfen. Auch dies ist bei jedem anders...

Lass Dich nicht verrückt machen vor der OP. Aber auch dies ist anderen so gegangen, und sie haben die OP überstanden.

gruss

michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0