chocoko

nasenscheidewandkorrektur

hallo..hab vor 8 monaten eine bimax op..seitdem kann ich schlecht atmen..und mein hno hat festgestellt, dass mein nasenscheidewand schräg(?) ist. und dieses jahr wird bei der plattenentfernung auch die nase korrigiert.

frage: sieht die nase nach der op dann etwas länger oder höher oder wie verändert sich die nase dadurch?

( da ich eine sehr kleine nase habe und nach der bimax op ist sie noch flach[nasenflügel istjetzt a bissl breiter ]geworden..aufjedenfall nicht mehr so wie früher)

brauche bilder zum vergleich..habe echt angst!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi!

Also rein von der Nasenscheidewand-OP ändert sich im Normalfall nichts am Aussehen der Nase!

Und auch die Kombination Bimax-Nasenscheidewand-OP sollte da am Aussehen der Nase nichts ändern.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eine schiefe nasenscheidewand kann schon von aussen sichtbar sein (muss aber nicht). google mal nach septumdeviation.

aber im vergleich zur bimax wird die veränderung sicher gering, wenn überhaupt sichtbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

mein Freund hat gerade letzte Woche eine Nasenscheidewandkorrektur hinter sich.

Ich kann nur sagen, dass sich bei ihm die Nase in keinster Weise verändert hat. Das ganze ist natürlich etwas unangenehm. Aber ich denke, wer eine Bimax-Op hinter sich hat, der wird diese Nasen-Op als Peanuts empfinden.

Hoffe, ich habe dir helfen können.

Gruß Helga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hallo,

mein Freund hat gerade letzte Woche eine Nasenscheidewandkorrektur hinter sich.

Ich kann nur sagen, dass sich bei ihm die Nase in keinster Weise verändert hat. Das ganze ist natürlich etwas unangenehm. Aber ich denke, wer eine Bimax-Op hinter sich hat, der wird diese Nasen-Op als Peanuts empfinden.

Hoffe, ich habe dir helfen können.

Gruß Helga

an all: dank danke danke!

an helga: wie hat sich die nase genau verändert?? bitte um mehr info =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube du hast da was falsch gelesen. Hatte geschrieben, dass die Nase sich in keinster Weise verändert hat.

Solltest du trotzdem noch Fragen haben, einfach melden.

Gruß Helga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaube du hast da was falsch gelesen. Hatte geschrieben, dass die Nase sich in keinster Weise verändert hat.

Solltest du trotzdem noch Fragen haben, einfach melden.

Gruß Helga

ooops..sorry! =)

und danke:razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei ich aber denke wenn die Nase krum ist und sie dadurch gemacht wird, könnte man schon etwas sehen. Und zwar das sie dann gerade ist.

Bei mir ist sie auch krum und die Atmung ist nach der Bimax noch schlimmer geworden. Dies sieht man auf Fotos schon sehr. Und ich denke mal wenn ich das mit der ME mit machen lasse also die Nasenscheidewandkorrektur, dann könnte diese schon gerade werden und somit würde sich dann was verändern.

Oder täusche ich mich da jetzt total :?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also bei mir hat sich die nase nach der nasenscheidewandkorrektur auch absolut nicht verändert. ich sah aber ziemlich lustig mit den tamponagen im krakenhaus aus. schmerzen hatte ich auch keine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden