sherly79

Meine Zahnspange !

123 Beiträge in diesem Thema

Hallo ihr lieben ich habe meine Zahnspange seit 13 Wochen und habe auch schon einige Bilder dazu reingestellt.

Ich bin echt sehr erstaunt wie schnell die KFO-Behandlung voran geht. :D

Ich bin 29 Jahre werde im Juni 30 Jahre das ist schon komisch bald eine 3 vor seinem Geburtsdatum zu haben das Gute ...............mit meiner Zahnspange sehe ich jetzt jünger aus, was nicht heissen soll das ich nun alt bin :wink:

Ich bin nun wie gesagt seit 13 Wochen unter den Spangenträger und habe die Veränderung in meinem Mund auch immer mit kleinen Beiträgen und Bildern dokumentiert.

Jetzt habe ich meinen zweiten Bogenwechsel hinter mir und mein KFO meinte bei mir geht die Behandlung in Rekordzeit voran, was mich sehr freut aber ich habe auch immer Schmerzen nach dem Bogenwechsel.

lg Diana !

post-3249-13013283715_thumb.jpg

post-3249-130132837158_thumb.jpg

post-3249-130132837171_thumb.jpg

post-3249-13013283718_thumb.jpg

post-3249-130132837237_thumb.jpg

post-3249-130132844831_thumb.jpg

bearbeitet von sherly79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ja in unserem alter wird man wieder jung - Zahnspange und Ballerinas und wir gehen durch für süße 17 .....:wink:

Zu deiner Frage wegen den Schmerzen, kann ich Dir nur den Satz von meinem KFO nur sagen “ Schmerzen sind in Ordnung, aber bitte nicht längen als 3 bis 5 Tag.” Daher denke ich der schmerz gehört dazu. Was die Intensität betrifft, was der eine als stark bezeichnet, empfindet wieder ein anderer als erträglich. spreche das am besten mit deinem KFO durch, dann bist du auf der sicheren Seite.

Gruß Sumi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke "ja" ich habe ihn schon gesagt das ich beim letzten mal starke Schmerzen hatte,

evt. ist es doch anders, weil man im Mundraum doch empfindlicher ist, naja wie gesagt bis jetzt war es immer nur die ersten Tage so schlimm b.z.w die erst Nacht, die überstehe ich auch irgendwie :wink: werde es aber nochmal ansprechen beim nächsten Ternin.

Lg Diana !

PS: Süße 17 :wink: *grins* sag ja....... hat nicht nur Nachteile so "ne" Spange :D

bearbeitet von sherly79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So und wieder ist eine weitere Woche rum :D

Meine Lücken im UK sind auch schon fast zu die Gummis haben das ganz wohl nochmal beschleunigt, nur im OK sind die beiden 5er-Lücken noch ca.5mm groß und der 7er wurde ja erst vor kurzem gezogen die Lücke ist noch sehr groß, mein Weißheitszahn soll ja an seine Stelle rücken und der Weißheitszahn ist irgendwo abgedrifftet im Mund *lach* ansonsten ist die Zahnstellung schon sehr gut für die kurze Zeit.

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So war heute beim Zahnarzt da mein Zahnfleisch zurück geht,

ER meinte das meine Zähne sich zu schnell bewegen, so das das Zahnfleisch nicht nach kommt, das hat man öfter bei KFO-Behandlungen erst mal kein Grund zur Sorge,

aber ich sollte das mit meinem KFO besprechen, auch das mein Kiefer nun öfter Knack als vorher.

Mein Zaharzt hat mich auf mein Gesicht angesprochen, das sich mein Profil verändert hat, ich würde nun erwachsener aussehen. Mir selber ist es auch schon aufgefallen das mein Profil anders ist und das nur durch die Spange. Mein Biss ist nun schlechter als vorher, aber ist "ja" normal das es erstmal schlechter wird. :wink:

Zu dem Zahnfleischrückgang hat er mir geraten erstmal weniger feste zu putzen und mir eine weich Bürste zu kaufen und die Stelle an dem das Zahnfleisch sehr zurück gegagen ist weniger zu putzen mal sehen ob es dann besser wird.

"he" sonst hört man doch immer vom Zahnarzt putzen putzen putzen und bei mir heißt es weniger putzen......... schon lustig :grin:

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Shirley,

deine Augangssituation ist genau umgekehrt wie bei mir. Mein OK war so weit zurück, dass er auf bzw früher auch hinter dem UK stand.

Was für eine OP wird denn bei dir anfallen? Bimax?

Danke für deine netten Beiträge auf meinen OP-Erfahrungsbericht. Da bei mir alles so gut verläuft teile ich die Erfahrung gerne mit allen anderen. Ich bin durch dieses Forum auch sehr beruhigt in die OP gegangen und kann das auch nur so weitergeben!

Während der Zahnspangenzeit gabe es auch bei mir öfters mal Frust, aber heute kommt mir das Jahr in Behandlung gar nicht mehr so lang vor. Man gewöhnt sich dran und alles geht vorbei. Nur auf Fotos mit einem schönen Zahnweiss-Lächeln muss man verzichten!!! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Andrea habe erst jetzt gesehen das du geschrieben hast.

Ach ja die Zeit geht echt schnell rum da hast du recht muss am Donnerstag wieder zum KFO mal sehen was er sagt bin schon sehr gespannt.

DANKE noch mal für deinen Bericht ,da ich auch in Bad Homburg operiert werde, interessieren mich diese Berichte natürlich am meisten :wink:

lg Diana ! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War heute beim KFO neuer Bogen im UK und Ketten im OK und UK bekommen.

Habe dann nach gefragt was er denk wann die Op sein wird er meinte, das wir im September Abdrücke nehmen und dann sehen ob alles so steht wie es sein soll, machmal ist es perfekt machmal muss noch etwas verändert werden jedenfalls so um September wirde es wohl sein, diese Jahr also noch.

lg Diana ! :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ! :-D

Muss leider feststellen das mein Nacken und mein Kiefergelenk mir immer mehr zu schaffen machen, habe meinen KFO darauf angesprochen er meinte das das normal ist da sich mein Biss ja auch verschlechter hat.

Mein Nacken tut echt weh ist oft verspannt das nervt etwas und mein Kiefer knackt auch immer öfter.

Aber sonst kann ich nicht klagen, heute ist wieder weich Kost angesagt, gut das nur unten ein neuer Bogen rein kam, dann hält es sich mit dem Schmerzen in Grenzen.

So hier noch die neusten Bilder lg Diana !

post-3249-130132838157_thumb.jpg

post-3249-130132838167_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Sherly,

ich habe auch seit 1,5 Jahren eine feste Spange und bin auch 30 Jahre

alt, sehe aber viel viel jünger aus :mrgreen: Die meisten schätzen mich auf

knappe 25, so hat die Spange auch seine positiven Seiten.

Nackenprobleme kenne ich nur zu gut, habe das aber bis dato noch nie mit

meinen Zähnen in Verbindung gebracht. Kann das wirklich davon kommen?

Ich muss noch ca. ein Jahr aushalten, aber das werd ich auch noch

überstehen.

An deinen Zähnen hat sich schon viel getan und dein

OK sah so ähnlich wie meines aus, außer, dass ich mit 29 noch

einen Milcheckzahn hatte, aber der ist nun Geschichte. Alles Gute weiterhin!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Esprit !

Ja Nacken Probleme und Kopfschmerzen können von der Stellung der Kiefer und Zähnen kommen, da ich auf Grund der verschlechterung meiner Zahnstellung nur noch auf der linken Seite kauen kann ist diese Seite etwas überbeansprucht und mein Kiefer auf der Seite knackt wie gesagt schon deutlch mehr als vorher, auch die Nackenproblem kommen auch durch diese einseitig Belastung und da ich meinen UK immer vorschiebe beim abbeißen oder Zähneputzen u.s.w ist das auch nicht gerade gut.

Du glaubst garnicht was alles mit den Zähnen zusammen hängen kann sogar Magenprobleme, weil das Essen nicht richtig zerkaut werden kann und vieles mehr.

Das habe ich auch erst erfahren, als ich mich mit dem Thema näher beschäftig habe.

Das du auch jünger aussiehst als 30 Jahre mit deiner Spange, kann ich mir gut vorstellen, geht mir ja genau so werde auch so auf 25 Jahre geschätzt. :mrgreen:

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So bei mir tut sich wieder einiges im Mund komischerweise bekommen ich eine Zahnlücke zwischen dem 5er und 6er die ist bestimmt schon 3-4mm groß. :roll:

Leider ist mir auch aufgefallen ,das meine Kronen-Brücke die ja den alten Stand der Zähne angepasst ist, schon nicht mehr ganz passt, :-|

der Eckzahn steht weiter raus zwar nicht viel aber schade trozdem und daran kann man nichts ändern da die Kronen sich nicht verändenr lassen außer die vier am Stück vor oder zurück aber der einzelne Zahn nicht :-| hoffe das es nur bei dieser kleinen Unebenheit bleibt, nicht das ich doch noch die Kronen neu machen lassen muss, dann hätte ich ja gleich auch die GNE machen können diese habe ich nicht machen lassen, da sonst die Kronen neu gemacht werden müssten,

mein KFO meinte er bekommt das auch ohne GNE hin, da hab ich mich natürlich gefreut, denn die Kosten für die Kronen sind echt nicht ohne.

Hoffe also, ich muss sie jetzt doch nicht noch neu machen lassen.

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schnell doch die Zeit vergeht, habe meine Zahnspange schon über 19 Wochen, man gewöhnt sich echt schnell an die Spange und ich schaue jeden Tag ob es was neues gibt :mrgreen:

Mein Biss hat sich verschlechter, aber das ist normal wie der KFO mir sagte und mir auch schon einige von euch bestätigt haben ,ich beisse nur noch auf einer Seite weil, ich auf der anderen kaum noch mit den Zähnen zusammen komme.

Das kann man auf dem Bild gut erkennen.

lg Diana !

post-3249-130132838575_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

huhu sherly! ich finde bei dir sieht man schon voll die veränderungen! klasse!! :mrgreen:

das mit dem biss geht mir genauso, hab meine spange jetzt so 2 monate und irgendwie will nix mehr so richtig aufeinander passen. am meisten merk ichs kurz nachm aufwachen wenn ich geschlafen hab :???:

aber damit werd ich wohl noch ne ganze weile leben müssn :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo !!! :-D

Ja freu mich auch super doll über die Veränderungen in meinen Mund.

Nachdem aufstehen morgens merke ich auch immer wieder eine Veränderung außer wenn ich einen Bogenwechsel hatte dann auch schon mal abends :-D

Die Spangenzeit geht ech schnell voran du hast deine Spange auch schon 2 Monate, gerade in der Zeit finde ich tut sich am meisten.

Viel Erfolg ! :-D

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So war heute wieder beim KFO, hatte zwar erst am 7.07 ein Termin bin aber heute hin gegangen da der Draht mich hinten sehr gestört hat und meine Backe schon aufgescheuert war und der Draht auch schon in die Backe reingestochen hat.

Mein KFO sagte wenn ich schon mal da bin dann können wir auch gleich einen neuen Bogen rein machen und es hat auch geklappt, was ja nicht ganz sicher war, da mein WZ noch sehr abstand, aber es ging :mrgreen:

Das was ich krass finde ist, das ich den neuen Bogen gerade mal einige Stunden habe und meine Zähne sich schon verschoben habe, so das ich auf der rechten Seite nur noch mit dem WZ zusammen komme. :???:

Zwar bin ich mit der rechten Seite schon seit einiger Zeit kaum noch zusammen gekommen, aber so krass wie heute war es noch nie.

Habe mal zwei neue Bilder gemacht, finde auf dem zweiten Bild sieht man es sehr gut komme wie gesagt nur noch mit dem WZ zusammen ansonsten nicht weiß garnicht ob ich so essen kann, gut das ich wenigstens auf der linken Seite etwas zusammen komme.

Mein WZ tut auch ganz schön weh, aber so weiß ich wenigstens das sich etwas bewegt.

Schönen Tag noch und lg Diana !

post-3249-130132838742_thumb.jpg

post-3249-130132838755_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute das muss ich euch zeigen, nur ein paar Stunden nachdem ich den Bogenwechsel hatte, habe ich ja schon gemerkt das sich wieder was bewegt, aber das ist ja mal krass schaut mal, der neue Bogen ist gerade mal 16 Stunden drin.

Hoffe das bessert sich wieder etwas, so das ich kauen kann, denn bei den Lücken zwischen den Zähnen bekomme ich ja nicht´s gekaut.

Hat jemand von euch auch das Problem wie ich gerade ?

Find es schon heftig.

lg Diana !

post-3249-130132838781_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Diana!

Danke für deinen Eintrag! Aber es geht ja nicht nur bei mir schnell voran! Lese bei dir auch immer fleißig mit.

Des wird schon alles noch gut werden ;)

Wünsch dir noch einen schönen Abend!

Lg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So komme langsam wieder etwas mit den Zähnen zusammen.

Habe am Freitag eine Termin beim Zaharzt mal sehen was er mir so zu sagen hat.

Ich überlege den WZ oben links ziehen zulassen der ist schon ganz schön kaputt und es müsste bestimmt eine Teilkrone her, finde das wäre quatsch da ich unten keine WZ mehr habe somit hat der kaputte WZ auch kein Gegenstück. :???:

Überlege auch eine PZR zumachen, soll so zwischen 50€-80€ liegen.

Werde dann wieder berichten bis denne und lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute den Termin beim ZA habe ich nicht einhalten können, habe aber mal nachgefragt was eine PZR bei ihm kosten würde Antwort: 60 € :???:

War dann heute beim KFO und hab wieder neue Gummis bekommen, nächste mal am 7.9 bekomm ich wieder einen Bogenwechsel der letzte :-D

Habe bei KFO mal nach gefragt wie das mit der PZR aussieht Antwort: ja machen wir..... kosten 40 € :-D "toll" hab ich gleich mit aufschreiben lassen für den 7.9.

Ansonsten läuft die Behandlung sehr gut mein KFO war wieder erstaunt das meine Zähne so schnell wandern.

lg und ein schönen Abend ich halt euch auf den laufenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu !

So war gerade beim ZA ich habe mir meinen WZ oben links ziehen lassen,

der stand schon einige Zeit unter Behandlung....... und dann beim essen ist mir ein Teil abgebrochen und ich dachte mir jetzt kommt er raus :evil: habe keine Lust mehr ständig wegen dem Zahn zum ZA zu laufen, auch weil der WZ unten nicht mehr da ist und somit hat er auch keine gegen Stück also raus damit.

Mein ZA meinte der müsste nicht raus, aber da er keinen Zweck mehr erfüllt kann er ruhig raus :-D später als er dann gezogen war, sagte mein ZA noch der hätte eine Wurzelbehandlung gebraucht und da er so gebogen war, wäre das schwer zu machen gewesen.

Fazit: Alles richtig gemacht :mrgreen: und tat auch garnicht weh.

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr Lieben! :mrgreen: Kurzer Bericht was sich so getan hat,

war am 7.09 beim KFO neue Bögen und Ketten bekommen "Aua"

Zähne sind wieder fleißig in Bewegung.....komme wieder kaum mit den Zähnen zusammen, jetzt geht es langsam los Abdrücke sind für den 5.10 angesetzt, wenn dann alles passt, kann ich ein Termin in Bad Homburg machen.:-? schon komisch freu mich sehr, aber Angst habe ich auch.

lg Diana !

Hier die neusten Bilder:

http://www.progenica...=newpost&t=5594

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute !

War heute beim KFO Abdrücke wurden gemacht der Zahnbogen im UK ist schon fast Perfekt im OK müssen die Lücken sich noch ganz schließen.

An Hand der Abdrück konnte der KFO sehen das die Backenzähne noch zu kurz sind und die Frontzähne zu lang das muss sich auch noch ändern neuer Termin ist für den 17.11 angesetzt dann gibt es nochmal einen neuen Bogen im OK das müsste dann aber auch der Endspurt sein leider dauert es nun doch länger als gedacht aber das ist ja meistens der Fall.

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Abdrücke mit den Brackets sind geil oder!? Da hat man immer lange was von :-)

Ich habe letzte Woche oben und unten jeweils 2 machen dürfen, da kommt Freude auf. Gegen die OP is das nix, ich weiß, is aber trotzdem abartig..

LG :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Sherly

wie ich sehe, dauert's doch ein wenig länger bei Dir als gehofft.

Aber weißt Du was ? Sieh's positiv, so kannst Du die Weihnachtszeit noch in vollen Zügen genießen ;-) Und glaub mir, der Termin kommt schneller als erwartet... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden