Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
nettesunny

Brauch Bitte Eure Hilfe!!

HALLO ZUSAMMEN!

HATTE VOR 2 JAHREN EINE UK -VORVERLAGERUNG DIE NICHT OHNE WAR:roll:

ICH HATTE EINEN STARKEN ÜBERBISS DER DADURCH DOCH SEHR GUT GELÖST WOREN IST.LEIDER HABE ICH TROTZALLEM EINEN SCHLECHTEN LIPPENSCHLUSS. :( DER SICH AUCH BEIM LACHEN ODER LÄCHELN AUSWIRKT,ICH ZEIGE ZUVIEL ZAHNFLEISCH WAS SICH AUCH AM PROFIL SEITLICH NOCH MEHR ZEIGT. ICH MUSS SAGEN ICH KOMME MICH DOCH SCHON ETWAS FALSCH BERATEN VON MEIN DOC.VOR.!!!

ICH HABE HIER DOCH EINGES NACHGELESEN KÖNNEN, DAS VIELE DIE EIGENTLICH FAST DAS GLEICHE HATTEN AM UK UND OK OPERIERT WORDEN SIND.

ICH WERDE JETZ MAL EINEN ANDEREN CHIRUG AUFSUCHEN UND MAL NACHFRAGEN.

WIRD SO EINE NACH OPERATION VON KASSE AUCH NOCH MAL ÜBERNOMMEN?

VERÄNDERT SICH DA DIE NASE BEI OK OPERATION SEHR? KANN MAN DA ZUGLEICH EINE NASENKOREKTUR MACHEN LASSEN UND KOSTET SOWAS VIEL?

WÜRDE MICH AUF VIELE ANTORTEN FREUEN!!:-D

LIEBER GRUSS ISABELLA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

uff, so ein Geschrei hier... Sorry für offtopic, aber einen solchen Text zu lesen ist wirklich anstrengend und da muss man schon wiederklich wollen, wenn man das zu Ende liest...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi isabella,

warst du jetzt schon bei einem anderen chirurgen? der hat dir hoffentlich deine fragen beantworten könne bzw. wird sie dann beantworten - als fachmann sollte er dir da am besten weiterhelfen können.

wenn die op "notwendig" ist (nach ansicht von kk - die haben ja da so ihre vorschriften etc.), dann bekommst du die sicherlich bezahlt und ob die nase dann auch gemacht wird, hängt auch - wie immer - von der notwendigkeit ab ...

lg und alles gute

janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Janet!!

Habe am 26.05.2009 mein Termin beim Doc. mal schaun was der sagt.Werd mich melden wenn ich was neues weiss.

lieber Gruss Isabella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0