Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chocoko

nasenscheidewandbegradigung: schwellung?

wurde vor ca. 3 wochen operiert. meine oberlippe is tnoch taub und nasenmuscheln geschwollen..und ich glaub meine nase auch. hat jemand die gleiche erfahrung??..wie lang muss ich warten bis diw schwellung endlich weggeht??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Bei mir hat es ca. 4 Wochen gedauert bis die "sichtbaren" Schwellungen verschwunden sind. Seit der OP ist aber meine Nasenscheidewand schief und die Ärzte tippen darauf, dass es durch die Schwellungen kommt. Heute, genau 8 Wochen nach der OP, ist die Nase leider immer noch etwas zu und die Nasenscheidewand immer noch schief ;-) Ich war gestern zur Kontrolle und sie meinten, dass ich immer noch Restschwellungen in der Nase hätte und dadurch man noch nicht weiß, ob sich die Nasenscheidewand wieder "richtet". Naja, also abwarten und Tee trinken. Die Ärzte meinten, dass ich im worst-case-Fall eben die Nasenscheidewand bei der Plattenentnahme richten lassen sollte.. Ich hoffe, ich konnt dir etwas weiterhelfen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0