Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
unfaithful

Lippenbänchen

Hallöchen ihr,

ich habe da mal ne frage und zwar wurde mir heute gesagt, dass mein lippenbänchen im OK zu hoch ist und das der grund seie, warum ich immer noch eine kleine lücke habe beim schließen des mundes! Man hat mir gesagt das ich es mir durchtrennen lassen könnte und weiter unten festnähen lassen könne.

Jetzt ist meine frage übernimmt sowas die Krankenkasse?

Wenn nicht wie teuer ist so ein Eingriff?

Viele Grüße

Un..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo !

Meine Lippe ist auch zu kurz, gut mein Vordergebiss steh auch ab, aber so eine Lippen OP ist nich so aufwendig wie eine Bimax, ich habe keine Gebissschmerzen, sondern nur einen Überbiss der leider mit einer Klammer nicht behandelt werden kann. Und die Oberlippe ist zu kurz.

Wo hast du denn es gelesen mit dem Lippenbändchen??

LG LEna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lippenbändchen? Da brauch man doch keine OP für oder vertu ich mich da gerade mal total mit dem Begriff? Bei mir wurde das in der früheren KFO-Behandlung einfach mal durchtrennt, also so in der Praxis, nichts mit Krankenhaus oder so. Ob das jetzt hilft in Bezug auf einen Lippenschluss weiß ich garnicht, ehrlich gesagt, kann ich nichtmal mehr sagen, wieso der das damals gemacht hat, da war ich noch ziemlich jung... Achja und das hat die KK dann halt übernommen. Aber das wurde soweit ich weiß nicht mehr zusammengenäht bei mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo !

Danke für deine schnelle Antwort!!

Da es bei dir im jungen Alter war, kannst du auch nicht sagen, wie es vorher aussah ich meine vergleichen.

Ich verstehe nicht , wieso mir mein KFO keine Behandlung vorschlägt, seine Diagnose war zu kurze Oberlippe!

LG LEna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, also hab gerade nochmal etwas rumgegooglet, ich glaub es kommt auch drauf an, ob das jetzt nur durchtrennt wird oder ganz entfernt. Es wurd wohl damals gemacht, weil ich so eine Zahnlücke hatte zwischen den Schneidezähnen denke ich. Hat zwar dann auch nicht viel geholfen mit dem durchtrennen, aber naja...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0