Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Melli09

Kann man Kassenbrackets mit superelast. Drähten kombinieren?

Hallo,

mein Sohn bekommt nach der Behandlung mit einem Platzhalter eine feste Spange.

Nun bekam ich den Kostenvoranschlag für Zusatzleistungen die ich in Anspruch nehmen kann..

Nun meine Frage: Kann man die Kassenbrackets mit diesen superelastischen Drähten kombinieren ?

Sind die normalen Drähte wirklich so viel unangenehmer?

Die Versieglung des Bracketumfeldes soll pro Zahn 11 Euro kosten.Nun bin ich mir sehr unsicher ob ich das machen lassen soll,da das auch ein Kostenpunkt von 240 Euro ist und der Zahnarzt sagte das dies bei guter Pflege nicht nötig ist.Ausserdem die Kassenversorgung vollkommen ausreichen würde.

Was soll ich nur machen,überlege und überlege:???:

Danke schonmal für Antworten.

Gruß

Melli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Diese Überloegungen hat(tte) denke ich mal viele hier und die kann dir keiner abnehmnen, nur eigene Meinungen oder Ratschläge erteilen. Ich hatte diese superelastischen Bögen zu Beginn, allerdings waren die bei meiner KFO Standart mussten also nicht gesondert gezahlt werden, später dann gab es normale, einen wirklichen Unterschied empfand ich persönlich nicht, es tun beide Arten am Anfang etwas weh. Mir der Umfeldversiegelung hatte ich persönlich auch überlegt, allerdings wurde mir abgeraten, denn diese Versiegelung würde laut meiner KFO garnicht so lange halten und daher auch eine "falsche" Sicherheit vermitteln, ganz nach dem Motto: "brauch ja nicht so gründlich zu putzen ist ja versiegelt" und auserdem könnten da ganz feine Risse in dem Lack entstehen in denen sich der Dreck sehr gut reinsetzen kann, man ihn aber sehr schlecht wieder rausputzen könnten was eine höhere Kariesgefahr darstelle. Ich hatte mich dann letzlich gegen diese Versiegelung entschieden und bin mit gutem putzen super schadlos aus allem hervorgegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0