mona1965

Zahnverfärbung und Zahnspange

Hallo zusammen!

Ist es Euch aufgefallen oder bei Euch vorgekommen, dass sich die Zähne verfärbt haben mit dem Tragen der Zahnspange?

Also ich habe selbst das Gefühl, dass meine Zähne gelb geworden sind

und wurde jetzt auch darauf angesprochen.

Kann also doch keine Einbildung sein.

Hat jemand Erfahrungen damit oder gar einen Tipp, wie man der Verfärbung

entgegenwirken kann?

Lieben Gruss an alle! Mona

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Mona das mit den gelben Zähnen kenne ich geht mir auch so meine Zähne sind auch sehr gelb geworden leider.

Aber beim KFO macht mir die Helferin oft die Zähne sauber wenn der Bogen gewechselt wird, finde ich sehr nett denn ich habe nicht danach gefragt,

hat sie von sich aus gemacht. :-D

Man kann sich die Zähne beim Zahnarzt reinigen lassen kostet nur. :neutral:

Wie gesagt das geht mir leider auch so weiß sonst abe auch nicht was man noch machen könnte meine man putzt ja schon mehr als früher. ;)

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann die Erfahrung auch bestätigen:

Während ich vor der Spange "normale" Beläge hatte, die dann relativ unproblematisch bei der Prophylaxe entfernt werden konnten, fragte mich die Dame, bei der ich seit Jahren zur Zahnreinigung bin, ob ich mit dem Rauchen angefangen hätte oder viel Kaffee oder Rotwein trinken würde, die Verfärbungen seien so stark geworden (ich habe natürlich nicht mit dem Rauchen begonnen oder meinen Kaffee- bzw. Rotweinkonsum gesteigert).

Aber solange die Beläge bei der professionellen Zahreinigung entfernt werden können, mache ich mir deswegen keinen großen Kopf - ich geh lediglich einmal mehr im Jahr zur Prophylaxe... :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Macht euch keine Sorgen, spätestens nach der Entfernung der Spange werden die Zähne schön weis, war so bei mir leichter gelbstich oder cremefarben passt vielleicht besser und nach der Spangenentfernung wird ja klebern u.s.w. entfernt und Poliert jetzt wieder wesentlich heller , denn trotz aller Hilfsmittel man bekommt beimPutzen nicht alles weg durch die Spange .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich hab meine spange jetzt erst 2 monate, daher weiß ich noch nicht wirklich ob sich was verfärbt hat. hab bisher auch nur im OK meine feste... meine zähne wurden bevor die brackets drauf kamen mit kunststoff versiegelt - hoffe dadurch verfärbt sich nix so schnell!

vielleicht wirkt es auch einfach so wegen dem metall?! :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guten morgen,

ich trinke auch immer viel tee und hatte nach ca. 6 monaten tragezeit sehr starke verfärbungen.

habe einfach eine prophylaxe machen lassen und jetzt strahlen sie wieder! :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ja, ich kenne es auch nur zu gut... Meine Zähne sehen momentan wieder aus *graus*, kann es kaum erwarten nächste Woche zur PZR zu kommen. Dann sieht das endlich wieder ordentlich aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich hab meine spange jetzt erst 2 monate, daher weiß ich noch nicht wirklich ob sich was verfärbt hat. hab bisher auch nur im OK meine feste... meine zähne wurden bevor die brackets drauf kamen mit kunststoff versiegelt - hoffe dadurch verfärbt sich nix so schnell!

vielleicht wirkt es auch einfach so wegen dem metall?! :mrgreen:

War bei mir auch nur OK und Versiegelung , habe 3 x täglich und bei Bedarf häufiger geputzt aber mir kam vor das Gelbstich drauf war.

Mittwoch kam Spange ab und dann wurde Kleber abgeschliffen und Poliert und jetzt haben Sie Perlmud Weis oder wie man es nennt

PZR steht noch aus :) wird irgendwann im Juli gemacht wenn andere med. termine von denen ich wegen Knieprob. z.Z. viele habe durch sind und die Sache mit Kirscher/Aufbissschiene die zusätzlich in die Planung reinkam nachdem ich Teile des Permanentretainer abgebissen hatte .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und Danke an alle!

Also kann man quasi nur abwarten, bis die Spangenzeit vorbei ist und ab und zu zur PZR.:roll: GrussMona

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will mich mal weit aus dem fenster lehnen und meinen das die Verfärbung vielleicht eigendlich die Versiegelung ist, kommt auch immer auf Spiegel an, denn nach jedem Drahtwechsel hat mir Spiegel in Aufzug MIKROdrähte wie Haar angezeigt und zu Hause waren die nicht das , also irgendeine Lichtbrechung und so kann ja auch die Versiegelung das licht so brechen u.U. das mein meint das währe Verfärbung da man ja Orginalfarbe des Zahnes nicht sieht da diese ja drauf ist.

Aber am besten ist es du wartest bis Spange raus ist und machst dann PZR wenn Doc dir das empfiehlt oder bis mit der Farbe nách dem Abscheifen der Kleberreste plötzlich doch zufrieden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir habe ich auch einige Verfärbungen festgestellt. Meine Zahnärztin macht sich momentan mit einer eigenen Praxis selbstständig und deshalb muss ich mit der Zahnreinigung noch warten. Alternativ könnte ich natürlich mal meine KFO zwecks PZR fragen (wird ja preislich ziemlich gleich sein)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also meine Zähne machen auch einen gelben Eindruck, obwohl ich schon öffters putze. Aber Tee und Kaffee färben schon etwas ab. Und man darf nicht vergessen, dass Bracketträger eben Metall oder Glasbrackets haben und somit weniger Licht auf die Zahnoberfläche fällt. Das Ergebnis ist ein dunklerer Zahn und die Klebereste an den Bracketrändern sind auch nicht gerade lichtweiterleitend. Also mir hat man auch schon zu einem Bleaching geraten. Da warte ich aber erstmal ab und schaue, wie der Übergang Klebefläche zu Restzahn aussieht. Und das dauert noch ein Bißchen. Geduld und nochmals Geduld braucht man schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo zusammen!

Ist es Euch aufgefallen oder bei Euch vorgekommen, dass sich die Zähne verfärbt haben mit dem Tragen der Zahnspange?

Also ich habe selbst das Gefühl, dass meine Zähne gelb geworden sind

und wurde jetzt auch darauf angesprochen.

Kann also doch keine Einbildung sein.

Hat jemand Erfahrungen damit oder gar einen Tipp, wie man der Verfärbung

entgegenwirken kann?

Lieben Gruss an alle! Mona

Hi Mona,

ich empfehle dir, alle drei Monate zur pofessionellen Zahnreinigung zu gehen. Falls du eine Zusatzversicherung hast, übernimmt diese die Kosten.

lg, Janine67

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Macht der KFO eigentlich auch PZR oder muss ich zum Zahnarzt dewegen ?

Da der KFO die Bögen raus machen kann wäre das ja vom Vorteil gegenüber dem Zahnarz.

lg Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Macht der KFO eigentlich auch PZR oder muss ich zum Zahnarzt dewegen ?

Da der KFO die Bögen raus machen kann wäre das ja vom Vorteil gegenüber dem Zahnarz.

lg Diana !

hallo diana,

ich habe es direkt beim kfo machen lassen. dabei mußten die aber keine bögen rausnehmen. das wurde mit so einem spezialgerät gemacht, das speziell für zahnspangen geeignet ist. ich glaube die methode hieß airflow. :-D

hat auch nur ca. 40,- gekostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden