Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mandy24

Zahnspange kommt raus

Habe Freitag ein Termin bekommen zum entfernen der Zahnspange freue mich schon richtig. Hatte ja hier schon mal geschrieben das sie entfernt wir wegen der Schwangerschaft. Die KK musste aber erstmal ntscheiden ob sie die ganzen Kosten übernehmen habe letzte Woche bescheid bekommen das es alles klar geht. Und nähstes Jahre wird sie wieder eingesetzt und die OP gemacht. Und für die ganze zwischenzeit bekomme ich ein Lose damit das nicht wieder in die ausgangsposition geht. Und ich brauche sie nur nachts zutragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hat sie ja erklärt auf den seiten vorher.... zähne stehen schon richtig für die OP, OP kann aber natürlich jetzt nicht stattfinden. Deswegen hätte die Spange jetzt nichts zu tun und kommt daher für die Zeit der Schwangerschaft raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ahhh, vielen dank^^ das vorher hab ich zugegenermaßen nicht gelesen :roll:

und nach der op kommt spange wieder rein,... weil sie wieder was zu tun hat ... verstehe verstehe 8)

dachte jetzt es wär irgendwie schädlich an sich, das die spange drin ist^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gebe dir einbisschen Recht die Spange geht raus weil die Zähne schon so sind, das eine Op stad finden kann, hatte auch schon termin am 10.6. wegen der schwamgerschaft geht sie auch raus den weil ich zurzeit probleeme mit dem Zähneputzen habe wegen der Übelkeit und seit heute ist sie raus und geht gleich viel besser mit dem Putzen. Und nächstes Jahr wird sie wieder eingesetzt vor der OP .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, das sind erfreuliche Nachrichten. Gratuliere zur Schwangerschaft! :)

Wenn du dann deine Zahnspange wieder reinbekommst, kannst du dann eigentlich gleich die OP machen (wenn sich nichts verschoben hat von den Zähnen) oder musst du da wieder für eine bestimmte Zeit die Zahnspange tragen?

Frage deshalb, da es mir ähnlich geht und ich dies beim nächsten KFO Termin ansprechen möchte. Bei mir ist es zwar nicht mit einer Schwangerschaft verbunden, aber ich möchte gerne meine Behandlung kurz vor meinem OP Termin abbrechen und erst später ev die OP machen, wenn ich wirklich Probleme mit meinem fast nicht erkennbarem Überbiss habe bzw ich mit meinem Überbiss nicht mehr klar komme.

Momentan würden mir gerade Zähne reichen und mein Bauchgefühl sagt mir immer mehr, dass die OP momentan echt eine "Anpassung ans Schönheitsideal" wäre in meinem Fall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich denke mal weil meine Zähne schon so standen für die Op. Das nächstes Jahr wenn die Spange wieder eingesetzt wird vielleicht nach ein Monat auch die Op statt finden wird, kommt auch drauf an wann ich ein Termin für die OP bekomme. Das funktioniert aber nur weil ich jetzt eine Locke Spange nachts tragen muss damit das alles so bleibt wie es jetzt ist. Habe auch Glück gehabt das meine Krankenkasse die kosten dafür übernimmt den diese ganze Unterbrechung, hätte mich sonst fast 1500€ gekostet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0