FrankH

Gummis zwischen OK und UK? Dauerhafte Lösung?

Hallo,

nachdem meine Zahnfehlstellung im OK/UK nun fast behoben ist, habe ich beim letzten Besuch Gummis (Typ Stark) von meinem KFO bekommen, die zwischen OK (vorne) und UK (hinten) gespannt werden müssen um meinen Überbiss zu korrigieren. Da ich bereits 30 Jahre alt bin, stellt sich für mich nun die Frage ob das Ergebnis, d.h. die Lage OK zu UK dauerhaft so bleibt, wenn ich die Gummis nun 1-2 Monate trage? :confused:

Danke für die Infos..

Grüsse

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Frank,

ich stelle mir z. Z. genau dieselbe Frage. Ich bin schon seit gut einem Jahr dabei Gummis einzuhängen. vom 23 zum 37 und vom 13 zum 47. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es nicht so richtig voran geht um die Frontzahnstufe zu beseitigen.

Liebe Grüße

Kirstin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, 1 Jahr? Solange kann/möchte ich nicht warten. Stellt sich dann nicht mal die Frage nach einer Kiefer-OP?? Herbstschanier und Co. sollen ja in diesem Alter auch keine Lösung mehr sein, oder irre ich mich da?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden