Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
swimminggirl

GNE am 13.07.09 in Hannover

So, jetzt kann ich auch endlich meinen "Senf" dazu geben :-D

Am Montag war es endlich soweit und ich hatte mehr Angst vor der Anästhesie als vor der ganzen OP selber. Aber war alles halb so wild. Der Anästhesist war voll lustig drauf und hat mich erstmal mit einer Unterhaltung über die neue Wettkampfschwimmanzug regel abgelenkt :-D und hat mir dann noch ein wenig was "in Tee" getan. Mein Komentar dazu war "Cool, jetzt weiß ich warum die Typen am Bahnhof auf dieses Zeug so abfahren" und ab dann weiß ich auch schon nix mehr.

Aufgewacht bin ich mit tierischem Nasenbluten und lauter liebe Leute die mich versucht haben mich zu beruhigen weil ich mich schon wieder nach der Nakose aufgesetzt hatte. Und dann habe ich eine sehr nette Schwester im Aufwachraum tierisch zu gelabert und hab mich tausend mal entschuldigt das ich so viel gewquasselt habe. Die Antwort "kein Problem dafür sind wir ja da....". Ich glaube das lag an dem "Lustigmacher" den ich vorher vom Anästhesisten bekommen habe :-D . Die haben mir dann aber noch so eine Ladung Dornicum zur Beruhigung gegeben, weil ich angeblich so abgedreht bin ...... keine Ahnung was ich noch alles im "Rausch der Drogen" so angestellt habe...:confused: .

Auf jeden Fall bin ich nicht wie erst angenommen im Aufwachraum wach geworden sondern auf der Intensivstation auf der Überwachungseinheit. Die war klematisiert und ich hatte so zu sagen ein Einzelzimmer :-D.

Am Dienstag durfte ich schon wieder nach Hause. Und lass mich von meinen Eltern wieder gesundpflegen 8) Mein Gesicht ist kaum geschwollen und es sind nur ein paar grüne Schatten an den Mundwinkeln. Am Montag werden die Fäden gezogen und ich darf anfangen an der Schraube zu drehen :-D. Ich werde berichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Swimminggirl,

herzlichen Glückwunsch zur überstandenen GNE-OP. :-D In welcher Klinik wurdest du operiert?

Werde deinen Bericht weiter verfolgen und wünsche dir gute Besserung.

LG

Lenchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Fädenziehen fand ich jetzt nicht wirklich angenehm aber ich habs ausgehalten. Hab jetzt schon zwei Runden gedreht. Wie offt am Tag mustest du eigendlich an der GNE Aperatur drehen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Herzlichen Glückwunsch erst mal !

Bei mir wurde am 14. 07 auch eine Chirurgische GNE durchgefürht.

Mein Gesicht nach einer Woche immer noch ein bisschen angeschwollen und es kommt manchmal Blut aus der Nase.

Woran kann es liegen ? Die Ärzte meinen das es nach der oP normal wäre und das die Mundhöhle bluten kann aber ich bin schon ganz blass vor Blutverlust.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ebenfalls Glückwunsch zur überstandenen OP! Das mit dem Nasenbluten hatte ich auch, wurde aber von Tag zu Tag besser! Ich denke das es auch daran liegen könnte das bei der OP auch die Kieferhölen mit aufgetrennt und wieder verschlossen werden. Daswegen sollte ich zwei Wochen auch nicht Schneuzen. Was aber ganz gut geht die Nase mittels einer Nasendusche zu reinigen. Ist zwar etwas ekelig am Anfang aber daran gewöhnt man sich schnell. Die Schwellungen hatte ich nach gut einer Woche nicht mehr. Hatte nur in den Mundwinkeln gelbe Flecken die wohl mal ein richtiger blauer Fleck werden wollten :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für die infos !

(ich muss 1 - 0 - 1) drehen das bis nächste woche montag. meine kfo hat das ausgerechnet also wie viel ich noch drehen muss.

ich habe schon buggs bunny zähne, also die vorderen sind schon einstück auseinander. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0