Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sissi80

Nun doch...

....

hallo,

ich habe mit ca. 23 jahren bereits eine Zahnspange getragen.

als jugendliche habe ich keine gebraucht, die lücke im UK is ers später entanden.

nun mein KO stellte mich vor die Wahl, entweder nur UK oder UK+OK und OP.

Nachdem mein Bruder (Arzt-Urologe) mich bearbeitet hat, habe ich mich gegen die Op enschieden und nur im UK eine Zahnspange.

Nun bin ich 29, und ich habe mich Ende 2007 doch nicht für alles entschieden, also UK+OK inkl. OP!

Am 15. August ist es dann soweit, und am 29.07 wird enschieden, was genau gemacht wird....

Ich bin sehr aufgeregt und angst habe ich auf jeden fall auch,

mein erster KH aufenthalt, erse OP....

Ich habe Angst vor der Narkose, vor taube Stellen im Gesicht, vor allem in der Lippe....undundund.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi sissi

ich glaub bisschen Angst und Respekt hat wohl jeder vor so nem Eingriff...aber ich kann dich beruhigen..ich glaub hier ist noch keiner auf m OP Tisch gestorben..:-D .drück dir die Daumen..wird schon schief gehn:mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0