Annarina

Bis bald (hoffentlich)!

So, werde mich jetzt schon mal von euch allen verabschieden. Schreibe morgen früh meine letzte Klausur und fahre danach übers WE nach Hause zu meinen Eltern (da geht das Internet nicht immer). Montag morgen muss ich gegen 8:00 Uhr in der Klinik sein und Dienstag gibts dann meine Bimax.

Wenn ich nicht in der Narkose abkratze (was meine größte Sorge bei der ganzen Aktion ist) melde ich mich sobald ich wieder da bin mit einem ausführlichen OP-Bericht. Hoffe ihr drückt mir die Daumen! Hab ein bisschen Muffensausen (das wird auch bestimmt mirgen nach der Klausur noch schlimmer) aber freue mich auch, dass es dann endlich vorbei ist.

Bis hoffentlich bald!

Eure (ängstliche) Anna :|

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Anna,

nun mach dir mal nicht allzu viele Sorgen wegen der Narkose , das wird schon alles werden!

Ich drücke dir ganz feste die Daumen , viel viel Glück und alles Gute!!!

Laß dich schön von deinen Lieben pflegen und verwöhnen.

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Annarina

Ich wünsche Dir viel Glück, und vergiss Deinen "Tanga" nicht:mrgreen: :mrgreen:

Ach ja, ich bin (..seit 4 Jahren) Nichtraucher:evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Annarina,

ich drück dir auch die Daumen für einen angenehmen und kurzen KK-Aufenthalt. Dass mit der OP schaffst du schon. Alles Gute !! Grüße matteo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Alles, alles Gute für alles, was Dir noch bevorsteht vor allem natürlich für die OP - Du schaffst es, ganz locker. Habe ich doch auch getan und hab mir vorher tierisch in die Hose gemacht!!!!

Ich drück Dich ganz feste und freue mich schon darauf, Deinen Bericht zu lesen.

Ciao Silvia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden