Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gundi

Nur einen Zahn richten?

Hallo,

ich bin neu hier und würde mich freuen hier ein paar Antworten zu bekommen.

Ich habe ein Implantat bekommen (Schneidezahn) vor ca. 5 Monaten. Eine Krone ist noch nicht drauf. Als ich nun zur Kontrolle war, sagte mein Zahnarzt, dass sich der Eckzahn ein wenig in die Lücke geschoben hat und somit die neue Krone kleiner wird als der entsprechende Gegenzahn auf der anderen Seite. Man könne dies aber mit kieferortopädischen Mitteln richten. Meine Frage ist nun wie dies geschehen soll? Bekomme ich dann eine komplette Spange? Und wie lange dauert so eine Behandlung? Und vor allem, wie teuer ist so eine Behandlung? Im Internet findet man keine Preisangaben unter 4000€ für eine Spange... So eine Summe kann ich niemals bezahlen, da ja das Implantat schon teuer genug war und eine neue Krone auch noch folgt. Und da ich schon 23 bin wird die Krankenkasse bestimmt auch nichts übernehmen:-|

Würde mich freuen, wenn Sie mir vieleicht weiter helfen könnten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0