Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
JarHead

Überbiss behandlung bei minderjährigen im von KK gezahlt ?

ich weiß das gehört eig nicht in diesen Thread aber ich wusste nicht wo ich sonst fragen soll. Ich habe inen eher leichten überbiss, das problem ist mehr optischer natur bin 16 jahre alt....

Ich wollte wissen ob die KK sowas gegebenfalls auch zahlt..., habe auserdem einen teritären engstand im Uk falls das eine rolle spielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi,

normalerweise müsste die Kasse das zahlen, aber ich würde da am besten mal einen Kfo fragen.

Wäre das deine erste Kfo-Behandlung? Falls ja, zahlt die Kasse garantiert, solange du noch minderjährig bist.

Mfg,

otori

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sofern du in Deutschland bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert bist, wird gezahlt wenn deine Fehlstellung in die KIG (http://www.kfo-online.de/21/gkv_g.html) 3-5 fällt, landest du bei 1 oder 2 bist du Selbstzahler.

Bist du privat versichert, zahlt deine Krankenkasse wahrscheinlich sowieso alles :)

Warst du mal mit deinem akuten Anliegen beim KFO?

Denn der kann dir eigentlich schon beim ersten Besuch sagen in welche Klasse du so ungefähr fällst .

grüße nelli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja damit war ich shconmal beim KFO und zwar 06 aber da ich da erst 23 war wollte ich dumm wie ich war keine zahnspange...und jetzt stört mich die tsellung meiner zähne mit zuhnemendem alter halt doch^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja damit war ich shconmal beim KFO und zwar 06 aber da ich da erst 23 war wollte ich dumm wie ich war keine zahnspange...und jetzt stört mich die tsellung meiner zähne mit zuhnemendem alter halt doch^^

du meintest wohl 13 8) wenn du jetzt erst 16 bist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0