Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Florian83

KFO und MKG in Raum Köln-Aachen

Liebe Forum Mitglieder,

erstmal ganz vielen vielen herzlichen Dank für Eure Berichte Diskurse und sonstige Mitwirkungen! Als Newbie sei einigen Tagen kann ich sehr viel daraus profitieren. Und es macht mir Mut die "dunkle Seite" meines Lebens, die meine Zähne und Kiefer mir bereitet haben offen zu zeigen und schließlich Euch um Rat zu bitten.

26 werde ich noch in Oktober und renne seit ewig schon mit meinem krassen Überbiss herum, früher Zahnspange getragen und nun nach Aussage von meinem Arzt eine feste Spange und OP Kombibehandlung nicht mehr umgänglich. Ich ziehe allerdings gleich aus beruflichen Gründen sehr bald nach Aachen. Und mein Zahnarzt kann mir leider Keine empfehlen.

Nun habe ich wirklich allen Mut zusammengetrommelt - mir fehlen nur noch ein KFO und MKG, dennen ich meinen "attraktiven" Überbiss halbwegs sicher anvertrauen kann.

Vielleicht liegen ein Paar Namen bei Euch auf der Zunge? Ich hab euch vielen Dank im Voraus!:-|

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Florian

Hab dir mal ne PN mit meiner KFO/KFC-Kombi geschrieben.

Nur Mut, der erste Schritt mit der Entscheidung zur Behandlung (so war es bei mir zumindest) ist meist der schwierigste.

Viel Erfolg dir weiterhin !

VG

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Ronon,

vielen Dank noch einmal! Deine Worte machen mich munter! Doch davon habe ich die ganze Nase voll - von meinem schief stehenden Gebiss und ich will endlich was tun und wirklich tun mit voller Entschlossenheit und auch um jeden Preis.

Mit eurer Unterstützung - sachlich und auch emotional werde ich die Zähne zusammenbeißen und durchhalten! (obwohl ich ja die Zähne jetzt noch nicht richtig zusammenbeißen kann:mrgreen: . Denn die stehen wirklich schief *lol*)

Beste Grüßle

Flor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0