Ich bin jetzt seit fast 2 Jahren in KFO-Behandlung. Beim Erstgespräch bzw. bei Unterfertigung des Vertrags wurde mir eine Behandlungsdauer von ca. 1,5 Jahren zugesichert wobei im Vertrag samt Retainer 3 Jahre stand (aus heutiger Sicht, hätte ich das nicht unterschreiben sollen).

Nun bin ich kurz vor Beginn 3. Jahres wobei mein KFO meinte, dass ich die Brackets noch heuer runterbekomme also Ende des 2. Jahres. Meine Behandlungskosten sind immer im Voraus zu zahlen. Wie handhabt ihr das? Ich hab keine Lust noch ein 3. Jahr zu bezahlen bin mir aber sicher, dass er das so hindrehen wird, dass ich das 3. Jahr beginne. Zählt die Retainerbehandlung (Schienen) auch noch zur kostenpflichtigen Behandlung oder muss man hier nicht mehr zur Kontrolle?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Das wär natürlich wesentlich besser, bei uns wird bei so ziemlich allen KFO´s jährlich abgerechnet und in meinem Fall auch noch im Voraus :???: Ich werd ihm nächstes Mal einfach sagen, dass ich die Dinger heuer noch los werden will und nicht nochmals knappe 2000 Euro zahle.

Nächstes Mal soll ich "Gummiringe" bekommen, die meine Eckzähne in die richtige Positon bringen (zwischen OK un UK). Hat jemand von euch Erfahrung wie lange das noch dauern kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

puuh, kommt drauf an was anfällt ;) aber eigentlich glaub ich auch quartalsweise im nachhinein. auf so sachen wie "im voraus" lasse ich mich gar nicht ein..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
auf so sachen wie "im voraus" lasse ich mich gar nicht ein..

Ja, denn irgendwie überkommt mich dann so ein "unseriöses" Gefühl, ob es dem nur im die Kohle geht, aber wenn er gute Gründe dafür vorweisen kann...

Hast du mal gefragt, warum er so abrechnet?

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genaus so ist es und das Gefühl bestätigt sich in letzter Zeit. Bei mir wurden eigentlich vom KFO immer nur Bögen und Ligaturen gewechselt, kein Riesenaufwand, und 2 x Bracketsumkleben. Die OP beim KFC musste ich sowieso zahlen. KFO hätte man werden sollen ;-):twisted:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden