Ronon

Nur an die gerichtet, die in der Uni-Köln operiert wurden: Modell-OP / Splint

Hallo zusammen,

ich richte mich hier an all die, die sich in der Uni-Klinik Köln haben operieren haben lassen (Bimax / *wie-auch-immer*-Kiefer-VL'ungen) ...

Ich war gestern bei meinem KFO und wir haben über die bald anstehende OP kurz gesprochen.

Ich habe ihn auf die Modell-OP und den Splint angesprochen und er meinte, dass er i.d.R. die Modell-OP macht und auch den Splint anfertigt. Dazu meinte er, dass eine seiner Patientinnen wohl nicht den von ihm angefertigten Splint hat verwenden lassen können, die Uni-Klinik würde den wohl selber anfertigen lassen wollen.

War das bei euch auch so ?

Hat der Chirurg slber eine Modell-OP (zusätzlich) durchgeführt ?

Freue mich auf eure Antworten !!

VG

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hey Ronon,

ich hab deinen Beitrag leider jetzt erst gelesen, deshalb wird die Antwort vermutlich zu spät kommen....

Ich werde in 3 Wochen auch in Köln operiert. Den Splint und die Modell-Op haben die Chirurgen gemacht, die brauchen es ja auch. Fände es eher ungewöhnlich, wenn der Orthopäde es macht.

SORRY; HAB DEINEN BERICHT GEFUNDEN. Der ist wirklich ausführlich, danke!!!

Wie ist deine Op denn gelaufen? Und von wem wurdest du operiert? Würde mich freuen, wenn du ein bisschen was erzählst, ich bin selbst schon total aufgeregt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden