karo31

möchte mich auch vorstellen

hallo alle miteinander!

ich heiße karo, bin 31 jahre alt und komme aus österreich.

ich hab mich spät, aber doch noch für eine zahnspange entschieden.

ich hatte als kind immer große angst vorm zahnarzt und hab mich damals geweigert mir 4 zähne ziehen zu lassen, damit ich die zahnspange bekommen kann.

dann hat der zahnarzt auch noch gemeint, daß ich die spange für 5! jahre brauche und das wollte ich nicht. beim kfo war ich dann gar nicht mehr.

ich hab es aber immer schwer bereut, daß ich es nicht machen lassen habe.

die zahnarztangst ist jetzt größtenteils überwunden und das verdank ich meinem neuen zahnarzt.

dieser hat mich auch überzeugt, daß es nie zu spät ist für eine kfo behandlung und somit hab ich mir einen termin bei einer sehr netten kfo gemacht.

abdrücke, röntgen und photos wurden schon gemacht und am 30.9. ist dann der behandlungsplan fertig. sie meinte, es würde 2-3 jahre dauern mit anschließender retention, aber näheres kann sie mir erst ende september sagen.

wahrscheinlich muss ich mich vor der behandlung noch von 3 weißheitszähnen verabschieden (fürcht mich schon sehr).

so, das wars soweit von mir, wünsch euch noch einen schönen tag, karo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hallo alle miteinander!

ich heiße karo, bin 31 jahre alt und komme aus österreich.

ich hab mich spät, aber doch noch für eine zahnspange entschieden.

ich hatte als kind immer große angst vorm zahnarzt und hab mich damals geweigert mir 4 zähne ziehen zu lassen, damit ich die zahnspange bekommen kann.

dann hat der zahnarzt auch noch gemeint, daß ich die spange für 5! jahre brauche und das wollte ich nicht. beim kfo war ich dann gar nicht mehr.

ich hab es aber immer schwer bereut, daß ich es nicht machen lassen habe.

die zahnarztangst ist jetzt größtenteils überwunden und das verdank ich meinem neuen zahnarzt.

dieser hat mich auch überzeugt, daß es nie zu spät ist für eine kfo behandlung und somit hab ich mir einen termin bei einer sehr netten kfo gemacht.

abdrücke, röntgen und photos wurden schon gemacht und am 30.9. ist dann der behandlungsplan fertig. sie meinte, es würde 2-3 jahre dauern mit anschließender retention, aber näheres kann sie mir erst ende september sagen.

wahrscheinlich muss ich mich vor der behandlung noch von 3 weißheitszähnen verabschieden (fürcht mich schon sehr).

so, das wars soweit von mir, wünsch euch noch einen schönen tag, karo

Hallo

also was ich da gelesen habe das Erinnert mich Schwer an meine Kindheit da mussten mir auch 4 Zähne gezogen werden anschließend 5 Jahre feste Spange 1 Jahr lose Spnage und was hats gebracht gar nix!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo liebe karo31 :)

bist du zufällig aus wien? denn hier starte ich gerade durch mit meiner behandlung, hab heute meine erste spange im unterkiefer bekommen. in 4 wochen besprechen wir dann, was eine op (unterkiefervorverlagerung) möglich macht:???:

die weisheitszahn-op hab ich schon hinter mir, allerdings musste bei mir nur einer raus. war absolut nicht schmerzhaft, man ist halt dann ein paar tage lang ein "hamster", aber ist nicht schlimm :-D

bin gespannt wie es bei dir weitergeht, halte uns am laufenden.

lg m

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo mariella!

ich bin aus oberösterreich.

bin schon sehr gespannt, wann es bei mir losgeht. aber ich berichte gleich nach meinem termin am 30.9.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hallo,

dann sind wir ja leidensgenossen. berichte mal, wenn du deinen kfo termin hinter dir hast.

lg, karo

das werde ich Garantiert bin schon so gespannt

wir können ja via pn erfahrungsaustausch machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo helmi,

das find ich ja super, ich hab 10 jahre in linz gearbeitet und bin vorher dort 3 jahre zur schule gegangen.

das glück für den 30.9. kann ich gut brauchen, ich hoffe ja noch, daß ich mir das zähne ziehen ersparen kann.

lg, karo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo alle miteinander!

kann es kaum erwarten, in 7 tagen bekomme ich die separiergummies und dann 3 tage später die komplette spange.

oh, jetzt wird es bald ernst. aber irgendwie freu ich mich auch schon, wenn endlich was geschieht.

werde natürlich berichten, wie es mir mit den separiergummies geht.

die wunde nach der wz-entfernung ist total gut verheilt, merke nichts mehr davon.

bis bald

event.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir wurden auch für die Zahnspange 5 Zähne gezogen als ich 11 war.. umso ärgerlicher ist es wenn es im Nachhinein echt nix gebracht hat.

Mein KFO hat damals auch garnicht festgestellt, dass ich einen Unterbiss habe.

Das hab ich nur zufällig erfahren als ich einmel am Freitag Nachmittag Zahnweh hatte und bei einer anderen Zahnärztin als gewöhnlich war...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden