Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Susine

Aufgabe des Gutachters?

Was genau ist eigentlich die Aufgabe des Gutachters?

Prüft er lediglich ob die Voraussetzungen der KIG Einstufung für eine Übernahme der Kosten durch die Krankenkasse erfüllt sind oder hinterfragt er auch die Diagnose und den Inhalt des Heil- und Kostenplans? D.h. kontrolliert er neben der KIG-Einstufung auch ob der Behandlungsvorschlag plausibel und sinnvoll ist oder würde evtl. gar nicht auffallen, wenn der KFO u.U. falsch an das Problem herangeht?

Liegen ihm zur Entscheidungfindung auch alle relevanten Unterlagen vor? Modellabdrücke, Röntgenbilder, Fotos?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Liegen ihm zur Entscheidungfindung auch alle relevanten Unterlagen vor? Modellabdrücke, Röntgenbilder, Fotos?

Ja. Der KFO, der den Antrag bei der Kasse stellt, bekommt von der Kasse ein Schreiben, wo drin steht wer das Gutachten macht. Der KFO muss dann alles was er hat zu diesem Gutachter senden.

Er prüft, ob die KIG Voraussetzungen erfüllt sind und ob es ein Kassenfall ist. Ob der auch den HKP bekommt und prüft weiß ich leider nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0