Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sasa1991

Extra am hinauszögern?

Vor etwa einem Monat war ich bei meinem Kieferchirurgen und hatte einen Termin für ein Gespräch wie es denn nun mit der weiteren Behandlung bis hin zur OP aussehen wird..

Es ging nun darum zu welchem KFO ich in Behandlung gehe, er riet mir dann zu einem KFO in Köln, da ich nicht zu meinem alten KFO in Behandlung wollte..

Er meinte nach dem Gespräch er würde sich mit diesem aus Köln in Verbindung setzen und mir bis Ende der Woche bescheid geben.

Er rief nicht an.

Den Montag darauf rief ich in der Praxis an und fragte nach, die Dame sagte mir er wäre grade ausser Haus und vereinbarte einen Termin um die Adresse von dem KFO zu holen usw..

Meine Mutter fuhr nun zu gegebenem Termin in die Praxis,

da behauptete der KC dass wir noch nicht geklärt hätten ob ich zu meinem alten KFO will oder nicht usw.. (Meine Mutter wusste bescheid dass ich nicht zum alten wollte..)

Soo... Dann meinte er er würde sich mit einer aus Langenfeld in Verbindung setzen und dann anrufen und uns die Adresse und Telefonnummer geben damit wir einen Termin vereinbaren.

Er wollte bis spätestens Freitag anrufen.

Heute ist Sonntag, und er hat sich nicht gemeldet.

Ich werde in knapp 3 Monaten 18.. dann muss ich mir die Behandlung und die OP selber finanzieren.

Der KC & ein KFO meinten für die Zukunft meiner Zähne wäre die Behandlung und die OP notwendig..

Aber irgendwie kriegt der Kerl nichts auf die Reihe..

Meint ihr der zögert dass extra raus?

Ich werde am Montag bei ihm in der Praxis anrufen, was kann ich denn machen damit dass alles endlich mal ins Rollen kommt?

Mich daneben stellen und ihn zum Anruf bei diesem KFO drängen ?

Ich mein ich würd das auch alles selber klären.. soll der mir Adresse und Telefonnummer von diesem KFO geben , dann mach ich einen Termin und erklär den Sachverhalt selber..

Das ist so ärgerlich :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

ich kann dich gut verstehen

aber meines wissens nach zahlt die kk auch nach dem 18.lebensjahr wenn es eine kombinierte behandlung geben wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was kannst du tun? Mache dir doch einfach mal mehrere Termine bei verschiedenen KFO´s aus und hole dir mal ein paar Meinungen ein und dort wo du ich am bestn aufgehoben fühlst bist du richtig. Wenn dein KC das nicht auf die Reihe kriegt nehme es selbst in die Hand, zumal die Empfehlung ja nicht unbedingt das sein musst was du willst.Mein ZA hatte mir auch jemanden empfohlen und ich bin dann trotzdem woanders hingegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich kann dich gut verstehen

aber meines wissens nach zahlt die kk auch nach dem 18.lebensjahr wenn es eine kombinierte behandlung geben wird

da hast du recht... jedoch nur, wenn du die ausreichende KIG-Einstufung hast...

lg schnattchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
da hast du recht... jedoch nur, wenn du die ausreichende KIG-Einstufung hast...

lg schnattchen

Ja stimmt an das habe ich net gedacht wo habe ich nur mein Kopf gehabt :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0