Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Knöpfchen

Möchte mich auch vorstellen....!

Hallo zusammen,

möchte mich gerne vorstellen.Ich bin 37 Jahre alt und komme aus dem Sauerland.Als 12jährige hatte ich bereits für 3Jahre eine festsitzende Zahnspange,da eine Vorverlagerung des UK gegeben war.Das Ergebnis war auch sehr zufriedenstellend,denn ich hatte dadurch einen richtigen Biss.Doch im Laufe der Jahre verschob sich der UK wieder in seine alte Position.Es wurde dadurch so schlimm,dass es beim Essen und auch beim Reden Probleme gab.So blieb mir keine andere Wahl als wieder zum KO zu gehen.Der aktuelle Stand sieht so aus.Seit Mai 2008 trage ich wieder eine Zahnspange,wobei ich sagen muss man merkt schon den Unterschied beim Reden spreche ich nicht mehr schief (verzieh meine Schnute nicht mehr) und beim Essen beisse ich mir nicht mehr auf die Zunge.Nun steht mir am 21.10.2009 eine UK - RV bevor,zudem muss ich noch sagen,zu damaligen Zeiten war dieses noch nicht so aktuell,drum wurde bei mir auch operativ nichts durchgeführt.Hatte mich schon vorher ein wenig hier im Forum schlau gelesen doch trotzdem ist mir noch ein wenig unwohl zumute.Aber der KO meint,wenn es nicht durchgeführt wird,würde spätestens in zwei Jahren das Problem wieder da sein.

So,das war es jetzt erstmal von mir.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo zusammen,

morgen ist es soweit meine UK - RV steht bevor, lt. KFC sollte erst das Kinn noch mit angepasst werden,danach hieß es der OK mit,dass hatte mich ganz umgewürfelt pshychisch ,und nun wird doch nur der UK - z.gesetzt um 4 mm ,erst war ich noch ziemlich

besonnen und relaxt,doch die Nerven liegen mittlerweile blank.Werde gleich Richtung KH fahren,da heute die Aufnahme ist.Meine Bedenken sind halt,wie

verläuft der Heilungsprozess, wie sieht es aus? die Fragen womit wir uns alle beschäftigen ,voraussichlich 10 Tage Aufenthalt,soll auch keine Platten oder Schrauben bekommen sondern eine Verdrahtung am Gelenk,

irgendwie unvorstellbar ,wie dieses überhaupt halten soll? fühle mich wie eine Schüppe Würmer

so Ihr Lieben,werde mein OP - Bericht in das dafür vorgesehene Thema schreiben, muss jetzt wacker los, bis dahin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0