Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Amazone

Verkürzung Oberkiefer

Hallo, ich mache mir derzeit über folgendes Gedanken und bitte diejenigen um eine Antwort die eine Oberkieferverkürzung bereits hinter sich haben.

Mein Oberkiefer soll sehr verkürzt werden, aber zusätzlich habe ich einen hohen abnormen Gaumen. Wenn der Oberkiefer verkürzt wird, also wenn er durchgesägt wird und der Gaumen steht weit nach oben, wird dieser mit durchgesägt? Ich weiß, der Schnitt wird unter der Nase angesetzt, aber mein Gaumen reicht auch sicherlich bis dorthin.

Hattet Ihr auch einen Schnitt in der Innenseite des Oberkiefers gehabt und auch Nähte dort gehabt?:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ja, habe diese Verkürzung auch hinter mir, genauer gesagt wurde er nach oben versetzt (und geweitet, also Segmentosteotomie).

Ich weiß allerdings nicht was du mit Schnitt an der Innenseite des Oberkiefers meinst, i.d.R. wird ja zwischen Lippe und Außenseite der Zähne geschnitten.

Bei mir wurde der Gaumen etwas flacher, allerdings durch die Verbreiterung, geschnitten wurde da nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

mit dem Schnitt meine ich, ob man ihn auch von ihnen von der Mundhöhle aus sieht.

Hier ein Bild eine Schädels.

http://www2.uni-jena.de/erzwiss/projekte_2004/martin_laudenbach_kohl/webseiteknochen/ANATOMIE/SCHAEDEL_LATERAL_bearb.JPG

Wenn bei Nr. 15 von außen durchgesägt wird und man, wie ich einen sehr hohen Gaumen hat, so ist bei mir die Vermutung, dass sogar der Gaumen mitbetroffen sein wird.

Verständlicher?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jap jetzt hab ich es verstanden :)

Soweit ich weiß wird da der Gaumen nicht von betroffen, hatte wie gesagt auch nen hohen Gaumen und bei mir war nichts. Das ist schwer vorzustellen, jetzt wo du es sagst macht es auch etwas Sinn. Aber die arbeiten so fein, die sägen nur den Knochen und nicht weiter. Direkt hinter dem Knochen (von außen gesehn) kommt vor dem Gaumen auch nochmal eine Gewebeschicht.

Aber um 100% Sicherheit zu haben solltest du doch dein Chirurgen fragen für deinen speziellen Fall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, werde ich tun.

Was ist denn bei Dir hoch? Bei mir sind es ca. über 2 Centimeter. Vom Gaumen bis zu den vorderen Oberzähnenende. :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0